Mit dem dritten Google System Update im Juni kommt wieder ein Schwung Verbesserungen auf die Smartphones und Tablets von Android-Nutzern. Die Updates dienen dazu, sowohl Fehler zu beheben und neue Funktionen auszurollen als auch die Sicherheit des Systems zu erhöhen. Wo Google genau nachgebessert hat, verrät IMTEST.

Google System Update im Juni 2022

Durch das neueste Google System Update konnten die Entwickler unter anderem Fehler bei Verwaltungen von Konto und System beheben. Im Folgenden alle Änderungen im Überblick:

Fehlerbehebungen

  • Fehlerkorrekturen für Kontoverwaltung, Systemverwaltung sowie Diagnosedienste (Auto, Telefon, Tablet, TV, Wear OS).

Geräte-Verbindungen

  • Hinzufügen von Unterstützung für das Speichern sowie Freigeben von Anmeldeinformationen für das Thread-Netzwerk (Telefon, Tablet, TV).

Sicherheit & Datenschutz

  • Unterstützung für Verknüpfungen zum Passwort-Manager (Telefon).

Dienstprogramme

  • Aktualisiertes Sync UI System mit dem neuesten Google Material Design (Telefon).

Systemverwaltung

  • Aktualisierungen der Systemverwaltungsdienste, die die Geräteleistung und Stabilität sowie die Performance verbessern.

Entwicklerdienste

  • Neue Entwicklerfunktionen für Google- und Drittanbieter-App-Entwickler zur Unterstützung von Anzeigen und Entwicklerfunktionen im Zusammenhang mit Entwicklerdiensten in ihren Apps.


Neuerungen im Google Play Store

Weitere Änderungen durch das Google System Update beziehen sich aber auch auf den Play Store. Hier gibt es wieder eine ganze Reihe an Verbesserungen und neuen Funktionen:

  • Verbesserungen an der Funktion “Play-as-you-download”, die es Spielern ermöglicht, mit dem Spielen von Handyspielen zu beginnen, während der App-Download fortgesetzt wird, um Wartezeiten zu verkürzen.
  • Neue Funktionen, die Ihnen helfen, die Apps und Spiele zu entdecken, die Sie lieben.
  • Optimierungen, die ein schnelleres und zuverlässigeres Herunterladen und Installieren ermöglichen.
  • Neue Funktionen für die Programme Play Pass sowie Play Points.
  • Verbesserungen bei der Google-Play-Abrechnung.
  • Kontinuierliche Verbesserungen von Play Protect, um Ihr Gerät entsprechend zu schützen.
  • Verschiedene Leistungsoptimierungen, Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Sicherheit, Stabilität und Zugänglichkeit.

Das hat es mit den Google System Updates auf sich

Die Google System Updates bringen Änderungen für das Betriebssystem mit, die direkt über den Play Store aktualisiert werden können. Dies geschieht unabhängig von Play Services Updates und den Updates im Play Store. Aber: Die Transparenz beim Google System Update ist neu. Zuvor machte der Konzern diese Art der Änderungen meistens nicht öffentlich. Nun hingegen gibt es ausführliche Listen, die für alle einsehbar sind.

Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.