Pünktlich zur IFA kündigt Honor den Marktstart des neuesten Mitglieds der High-End N Series in Deutschland an: das Honor 70. Das Smartphone will mit ausgefeilter Video- und Fototechnik vor allem Fotoenthusiasten und Video-Blogger begeistern. Um so besser: Auch die restlichen Rahmendaten können sich sehen lassen.

Starker Prozessor, brilliantes Display

Das Honor 70 ist mit einem 6,7-Zoll-OLED-Display mit 120-Hz ausgestattet. Angetrieben wird das Smartphone vom Qualcomm Snapdragon 778G Plus 5G 6nm Prozessor, der auch bei hoher Arbeitslast und gleichzeitigen Arbeitsprozessen zuverlässige Leistung bieten soll. Damit das möglichst lange so bleibt, sorgt der 4800-mAh-Akku dafür, dass dem Smartphone die Puste so schnell nicht ausgeht. Falls doch, sorgt die 66W-SuperCharge-Technologie schnell für neue Energie. Die Ladezeit von 3 auf 60 Prozent soll gerade mal 20 Minuten betragen, so der Hersteller.

Smartphone Honor 70 in weiss gezeigt von Vorn, Hinten und von der Seite
Das neue Honor 70 ist ab sofort in Deutschland erhältlich © Honor

Honor 70: Top-Smartphone für Videoaufnahmen

Die Technik namens Solo Cut Mode kann bei Videoaufnahmen einzelne Personen in einer Gruppe erkennen und fokussieren, und das sogenannte Dual Video Streaming erlaubt die Aufnahme von zwei Videos zur gleichen Zeit. Die duale 54-Megapixel-Haupt-Kamera ist mit einer einzigartigen 1,9er-Blende sowie dem neuen IMX800 Sensor ausgestattet. Diese neue Technik soll herausragende Fotos ermöglichen. Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite löst mit 32 Megapixeln aus und soll ebenfalls hervorragende Bildqualität liefern.



Magisches Betriebssystem

Als erstes Smartphone der N Series nutzt das Honor 70 das auf Android 12 basierende Betriebssystem Honor Magic UI 6.1. Die Benutzerroberfläche ermöglicht ein Höchstmaß an Individualisierbarkeit und soll besonders einfach und intuitiv zu bedienen sein.

Das Honor 70 ist 7,9mm dick und wiegt 178g und wird in Kürze in den Farben Midnight Black, Crystal Silver und Emerald Green im Honor Online Store erhältlich sein. Der endgültige Preis stand bei der Verkündung allerdings noch nicht fest.


Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.