Acer_CBaAcer Chromebook 514

Produktdetails

  • Preis: ab 599 Euro
  • Maße (B x T x H): 323 x 232 x 170 mm
  • Gewicht: 1,5 kg
  • Website: www.acer.de

Wie ist das Acer Chromebook 514 ausgestattet?

Der erste Blick auf das Acer Chromebook 514 (CB514-1HT-P2D1) bietet wenig Anlass zur Kritik. Denn ein Metall-Gehäuse ist in dieser Preisklasse alles andere als selbstverständlich. Die Tastatur und das Trackpad arbeiten wunderbar und Anschlüsse sind reichlich vorhanden (z.B. 4x USB).

Hier ein Überblick über die weitere Ausstattung des Acer Chromebook:

  • Betriebssystem: Chrome OS
  • RAM: 64 GB
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 505
  • Prozessor: Intel Pentium N4200
  • Bildschirm: 14 Zoll, 1920 x 1080 Pixel
  • Anschlüsse: 2 x USB 2.0, 1 x USB 3.0/ 3.1 Gen1, 1 x HDMI, 1x 3.5mm Audio, USB-C DisplayPort
Zu den Stärken des Acer Chromebook 514 zählen die einwandfrei arbeitenden Eingabegeräte.

Acer Chromebook 514 bringt diese Leistung

Auf den zweiten Blick zeigen sich aber Schwächen des Acer Chromebooks: So war das blasse, dunkle 14-Zoll-Display beispielsweise das schlechteste im Testfeld der Chromebooks. Das Gleiche gilt für die Leistung. Der schwache Pentium N4200 sorgte gerade einmal für 5.981 Punkte im PCMark für Android. Mit Abstand war das der niedrigste Wert.

Nichtsdestotrotz bietet es ausreichend Leistung für gängige Aufgaben wie Internet und Office. Und: Die Akkulaufzeit des Chromebook 514 kann sich mit 7 Stunden sehen lassen, dazu arbeitet das Gerät absolut geräuschlos. Wer also ein preiswertes Chromebook zum Surfen und Tippen sucht, macht mit dem Kauf eines Acer Chromebooks keinen Fehler.

FAZIT

Besonders leistungsstark ist das Acer Chromebook 514 (CB514-1HT-P2D1) zwar nicht. Für einfache Alltagsaufgaben reicht es aber allemal aus. Punkten kann das Chromebook mit seinem schicken Gehäuse und der sehr guten Akkulaufzeit.

  • PRO
    • Für den Preis bietet das Acer ein ansprechendes Gehäuse.
  • KONTRA
    • Leider ist das Chromebook von der Leistung etwas schwach auf der Brust.
    • Auch der Bildschirm ist schwach.

IMTEST Ergebnis: gut

2,6