Vivobook Pro in drei Farben, Windows 11 Logo
Bringt Dich näher an das, was Du liebst. Credit: Asus, Microsoft

Die Vivobook-Serie steht für moderne Notebooks mit frischem Design. Das Besondere: Trotz des flachen und kompakten Chassis hat es ASUS geschafft, leistungsstarke Hardware einzubauen. Das ASUS VivoBook Pro 15,6″ FHD OLED verfügt obendrein über einen ganz besonderen Bildschirm.

Vivcbook Pro OLED schräg von der Seite
Professionelle Farben und bestätigter Augenschutz: Der Bildschirm des Vivobook 15 Pro ist definitiv einen zweiten Blick wert. Credit: ASUS  Credit: Asus

Speziell: Design und Bildschirm

Elegante Farben, gerade Linien und geometrisches Design treffen auf ein robustes Gehäuse mit Metalldeckel. Mit rund 1,65 Kilogramm Gewicht zählt es zwar nicht zu den leichtesten Notebooks der Welt, trotzdem lässt sich es gelegentlich in den Rucksack stecken und problemlos überallhin mitnehmen. Ein weiteres Highlight stellt das große 15,6-Zoll-OLED-Display mit einer Auflösung von 1920×1080 Bildpunkten dar. Das Besondere: Es stellt Farben außergewöhnlich realistisch dar und ist darüber hinaus sehr hell. Außerdem strahlt es 70 Prozent weniger schädliches blaues Licht ab als herkömmliche Bildschirme. Das schont die Augen, besonders bei starker und langer Nutzung. Vom TÜV Rheinland hat es dafür eine Zertifizierung für augenschonende Darstellung erhalten. In Zahlen ausgedrückt: Das OLED-Display verfügt über eine hundertprozentige DCI-P3-Farbskala, 8 Bit + 2FRC Farbtiefe, ein Kontrastverhältnis von 1000000:1, eine Reaktionszeit von 0,2 Millisekunden und eine Spitzenhelligkeit von 400 Nits.

Vivobook Pro: Leistung für alle Ansprüche

Käufer haben die Wahl zwischen verschiedenen Intel-CPUs, sowie zwischen integrierten Grafiklösungen oder dedizierten Grafikkarten von nVidia. Das Modell i7-11370H 16GB/512GB SSD Win10 K3500 basiert beispielsweise auf der Intel Tiger Lake H35-Plattform der 11. Generation, und wird von einem Intel Core i7-11370H Vierkern-Prozessor angetrieben. ASUS ermöglicht bei diesem Notebook abhängig vom Einsatzgebiet verschiedene Energieprofile zu nutzen (Standard, Leistung, Flüstermodus). Das regelt die MyASUS-App, die darüber hinaus Zugang zu Energieprofilen, Akku-Einstellungen, Bildschirmprofilen und vielem mehr ermöglicht. Für die Grafik kommt bei dieser Konfiguration die Intels Iris Xe zum Einsatz. Zudem sind 16-Gigabyte Arbeitsspeicher vom Typ DDR4-3200-Speicher an Bord.

Vivobook Pro 15 von vorne
Portabel und robust: Das Vivobook Pro 15 OLED ist nach dem Militärstandard MIL-STD 810H für Widerstandsfähigkeit zertifiziert. Credit: ASUS Credit: Asus

Weitere Vorteile des Vivobook 15 Pro OLED

  • Lange Akkulaufzeit: Die OLED-Versionen des VivoBook Pro 15 verfügen über einen 63-Wh-Akku, der für ein Notebook dieser Klasse äußerst üppig ausfällt. Dadurch sind Laufzeiten, etwa bei der Wiedergabe von Videos, von 10 Stunden und länger möglich.
  • Besonderer Webcam-Schutz: Am oberen Rahmen befindet sich eine 720p-Kamera für Videokonferenzen. Diese verfügt über einen Verschluss, über den sich die Linse verschließen lässt. Dieser physische Schutz bietet 100-prozentige Sicherheit, dass die Kamera nur dann zum Einsatz kommt, wenn der Besitzer des Notebooks es möchte.
  • Glasklare Sprachübertragung: Das ASUS Vivobook Pro 15 OLED verfügt über eine spezielle AI-Mikrofon-Rauschunterdrückungsfunktion. Die reduziert das Rauschen bei Gesprächen über jede Art von Kopfhörern oder Mikrofonen, etwa bei Videokonferenzen.
  • Top Tastatur: Das ASUS Vivobook 15 Pro OLED bietet eine besonders komfortable Tastatur. Dafür sorgt eine Mischung aus weichem, hautfreundlichem Kunststoffmaterial, langem Hub (1,35 mm) und konkaven Tastenkappen. Nicht zuletzt sorgt die weiße, in drei Stufen justierbare Hintergrundbeleuchtung für beste Tastenerkennung in jeder Umgebung.
  • Viele Anschlüsse: Die rechte Seite des Notebooks ist mit einer Stromanschluss, einer USB-C -, einer USB-A- und einer HDMI-Schnittstelle, sowie einem SD-Kartenleser und einer 3,5-mm-Kopfhörer-Kombo-Anschluss bestückt. Außerdem verfügt das Gerät über zwei USB 2.0-Anschlüsse auf der linken Seite. Eine Besonderheit der Variante mit Intel-Prozessor ist die zusätzliche Thunderbolt-4-Unterstützung. Bedeutet: der USB-C-Anschluss unterstützt schnelle Datenübertragung, Video über DisplayPort und die Möglichkeit, das Notebook über ein USB-C-Ladegerät aufzuladen.
  • Klasse Sound: Das von Harman Kardon zertifizierte Soundsystem im Vivobook Pro 15 OLED sorgt für 1A Klang bei Musik, Filmen und Spielen.
  • Einfache Anmeldung: In die Einschalttaste ist ein Fingerabdruckleser zum Windows Hello-Unterstützung eingebaut. Das macht die Anmeldung bei Windows besonders einfach.
  • Wi-Fi 6 an Bord: Die Netzwerkkarte von Intel unterstützt Wi-Fi 6. Der neue Funkstandard bietet nicht nur bessere Übertragungsraten, sondern darüber hinaus stabilere Verbindungen und mehr Sicherheit.

Office-Held mit Entertainer-Qualitäten

Das Vivobook Pro 15 verspricht einen ausgezeichneten OLED-Bildschirm, starke Hardware, viele Schnittstellen und lange Akkulaufzeit. Das alles verpackt ASUS in ein ansprechendes und stabiles Gehäuse – das Vivobook ist ein Allrounder für Office und Freizeit.

Jetzt auf cyberport.de bestellen: Asus Vivobook Pro 15