Die Razer Hammerhead sollen der In-Ear-Kopfhörer für Gamer sein. Credit: Razer

Wenn Gamer sich für ein Produkt entscheiden, muss es zwei Ansprüche erfüllen: Es muss schnell sein und es muss nach nach Möglichkeit mit LEDs beleuchtet werden. Die neuen Razer Hammerhead Earbuds der zweiten Generation sind laut Hersteller beides und ab sofort erhältlich. Sie sollen Spieler mit ihren RGB-LEDs, geringer Latenz bei der Tonübertragung und aktiver Geräuschunterdrückung überzeugen.

Razer Hammerhead: Mit Gaming-Modus

Das Datenblatt der Razer Hammerhead Earbuds liest sich bereits vielversprechend: Die Kopfhörer verfügen über Razers beliebte Chroma-RGB-Beleuchtung, die auch in Mäusen, Notebooks und Tastaturen zum Einsatz kommt und individuell konfigurierbar ist. Besonders schön: Die Razer Hammerhead Earbuds verfügen über eine aktive Geräuschunterdrückung, die Umgebungslärm herausfiltert. So sollen beim Spielen störende Lärmquellen einfach ausgeblendet werden.



Für sicheren halt im Ohr sorgen Silikonaufsätze an den Ohrstöpseln, die vermutlich in unterschiedlichen Größen beiliegen, um individuell auf die Bedürfnisse eines Nutzers eingestellt werden zu können. Ein dedizierter Gaming-Modus soll die Latenz der Razer Hammerhead Earbuds verringern, die zwischen dem Ausgabegerät bis hin zum Ohr des Anwenders nur 60 Millisekunden betragen soll. Im Eifer eines Online-Gefechts können solche geringen Latenzen über Sieg oder Niederlage entscheiden – so preisen Hersteller zumindest oft ihre besonders schnellen und latenzarmen Eingabegeräte an.

Razer Hammerhead Earbuds
Die Razer Hammerhead Earbuds sollen mit dem Ladecase mehr als 32 Stunden lang Musik spielen. Credit: Razer

Razer Hammerhead Earbuds: Langläufer

Razer gibt die Akkulaufzeit der Kopfhörer mit bis zu 32,5 Stunden an. Diese Angabe bezieht sich aber sicher nur auf die zusammengerechnete Laufzeit im Zusammenspiel mit der Ladeschale. Wie lange die Ohrhörer einzeln durchhalten, steht nicht in der Pressemitteilung.

Eine weitere Verbesserung des Audio-Erlebnisses verspricht man sich von der Verbindung der Kopfhörer mit der Razer Audio-App (verfügbar im Google PlayStore & Apple App Store). Die App lässt den Nutzer eigene Soundprofile für Musik und Gaming für jedes Bluetooth-kompatible Gerät erstellen und anpassen.

Pres und Verfügbarkeit

Die Razer Hammerhead Earbuds sind ab sofort auf Razer.com, in RazerStores und bei autorisierten Händlern für 139,99 Euro (UVP) erhältlich.