BettenABC_Detail-1
Credit: IMTEST

Produktdetails

  • Preis: 149,90 Euro
  • Art: Visco-Kaltschaum
  • Probezeitraum: keiner

 

Betten-ABC mit hochwertiger Matratze

Rein äußerlich macht die Matratze von Betten-ABC einen guten Eindruck. Die OrthoMatra VISCO 50 ist zweilagig aufgebaut. Die untere Schicht ist, anders als vielen andere zweischichtigen Kandidaten, auf der Unterseite mit den Profil-Einschnitten versehen, die die Zoneneinteilung der Unterlage bewirken. Der strapazierfähige Polyester-Bezug ist hochwertig verarbeitet. Durch die Fütterung ist er aber deutlich voluminöser als bei anderen Modellen, was die Handhabung etwa beim Waschen etwas aufwendiger machen kann. Auch die Trageschlaufen sind nicht für jeden angenehm zu halten. Dafür sind sie fest und stabil.

Die Matratze von Betten-ABC im Testlabor

Um die Matratze objektiv zu bewerten, ging es ins Labor. Dabei fiel positiv auf, dass die Verarbeitungs- und Konfektionierungsqualität bei der OrthoMatra sehr hoch ist. Auf der Prüfbank sah es etwas anders aus: Dort fielen die Werte für die Stabilisierung, den Lageänderungswiderstand etwas schwach aus. Zudem war die gemessene Kontaktfläche mit etwas über 75 Prozent die zweithöchste im Test.

Dafür maßen die Experten hohe Punktelastizität und einen geringen Schulterklappeffekt. Dennoch bescheinigte das Labor der Matratze gute Liegeeigenschaften für alle Körpertypen – zumindest in Rückenlage und im Neuzustand. Die subjektive Härte entsprach zudem weitgehend der angegebenen. Mehr Informationen über die Körpertypen gibt es in dieser Grafik und im Vergleichstest.

BettenABC_Querschnitt-scaled
Vom Kopf auf die Füße: Die Kerben für die Zoneneinteilung befinden sich hier an der Unterseite. Credit: IMTEST
Betten-ABC Matratze im Detail
Trageschlaufe: Die OrthoMatra bietet Trageschlaufen – solide, aber nicht für jeden komfortabel.

Betten-ABC bietet keine Probezeit

Ob eine Matratze im Labor sehr gut oder nur mittelprächtig abschneidet: Am Ende fühlt sich der gegebene Komfort für jeden Menschen anders an. Daher dienen Tests wie dieser lediglich als Richtlinie bei der Auswahl. Das wissen auch die Hersteller und räumen den Kunden in den meisten Fällen einen Probezeitraum ein. So auch bei den Matratzen im Vergleichstest. Die meisten Testkandidaten warten mit einem langen Probezeitraum von 100 Tagen auf. Betten-ABC jedoch nicht. Hier gibt es weder Probezeit noch eine Garantie, die über die gesetzliche Mängelhaftung hinaus geht. Bei einem großen und wichtigen Produkt wie einer Matratze gibt das im Vergleich Minuspunkte.

FAZIT

Die Matratze OrthoMatra VISCO 50 von Betten-ABC konnte durch eine hohe Qualität in der Verarbeitung und guten Liegeeigenschaften für alle Körpertypen im Test punkten. Schwächen der Matratze liegen in der Stabilisierung.

  • PRO
    • Sehr hohe Verarbeitungsqualität und aufwendige Konfektionierung.
  • KONTRA
    • Etwas niedrige Resthöhe bei Belastung, kein Probezeitraum.

IMTEST Ergebnis:

befriedigend 2,6

Fotos: IMTEST, Hersteller