Handy liegt auf Tablet auf weißem Grund mit o2 Logo
Credit: Samsung, o2, IMTEST

2021 war bisher das Jahr von Samsung, möge einer meinen. Gerade ihr Flaggschiff-Smartphone Samsung Galaxy S21 schlug ein wie ein Komet. Viele Experten sahen in dem Smartphone den größten Konkurrenten des iPhone 12. Und ja: Der Elektronikkonzern Samsung begeisterte mit dem hochpreisigen Gerät – und zeigte sich siegessicher. Im Test erreichte das Galaxy S21 bei uns eine sehr gute Gesamtnote von 1,6. Für manch einen entpuppte sich das Handy jedoch als Rieseninvestition. Bei einem Preis von 849 Euro schlägt eben nicht jeder zu.

Darum wundert es nicht, dass o2 nun mit einem attraktiven Tarif-Deal um die Ecke stürmt: Neukunden erhalten das Samsung Galaxy S21 zusammen mit dem Galaxy Tab A8 für monatlich 51,99 Euro. Das Beste: Der Anschlusspreis entfällt. Obendrauf gibt es 100 Euro Wechselbonus, wenn eine Rufnummern-Portierung stattfindet. Ein Angebot, das lockt. Was die o2-Aktion wirklich drauf hat, lesen Sie hier.

Samsung Galaxy S21: Galaktisch gut – oder ein fragwürdiger Hype?

Wer sich schon im Frühjahr 2021 die Lippen wegen des Galaxy S21 geleckt hat, darf sich jetzt wirklich freuen: In der Aktion von o2 gibt es das Smartphone im Doppelpack mit dem Galaxy Tab A8. Das 6,2-Zoll-Handy verfügt über acht Gigabyte Arbeitsspeicher und 128 Gigabyte Speicherplatz. Begeisterungsstürme gab es insbesondere für das Display: Im Test erwies sich der Bildschirm als herausragend gut. Sattes, tiefes Schwarz, knackige Kontraste und scharfe Qualität ließen keine Wünsche offen.

Auch das schnelle 5G und die gute Performance machten Lust auf mehr. Wäre da nur nicht die Akkuleistung. Mit knapp über acht Stunden Akkulaufzeit rieselte es hier Kritik für das Smartphone. Die geniale Kamera zeigte jedoch richtig Power und schoss beeindruckende Aufnahmen.



Mit an Bord: Samsung Galaxy Tab A8

Zur o2-Aktion gehört ebenfalls das Samsung Galaxy Tab A8 dazu. Das Tablet misst acht Zoll und verfügt über einen Qualcomm-Snapdragon-429-Prozessor. Auf der Festplatte sind für 32 Gigabyte Platz. Eine 8-Mega-Pixel-Kamera rundet das moderne Tablet ab. Sonderlich starke Schnappschüsse darf man hiermit aber nicht erwarten. Dafür ist schließlich das S21 da. Trotzdem, im Doppelpack können sich die zwei Geräte sehen lassen, greift man doch gern mal zum Tablet, um mit größerem Bildschirm im Internet zu surfen oder ein kleines Spielchen zu daddeln.



o2-Aktion: Samsung-Duett mit speziellem Handyvertrag

Das Duo kommt mit dem o2 Free M Boost mit 40 Gigabyte: Der Handyvertrag läuft mindestens 24 Monate. Die ersten zwei Jahre fallen 51,99 Euro monatlich an. Danach sind es 34,99 Euro. Der Clou: Das Paket enthält 40 Gigabyte Highspeed-Datenvolumen bis 300 Megabyte pro Sekunde. 4G LTE/5G gesellen sich dazu, gleiches gilt für EU-Roaming. Der Mobilfunk-Vertrag enthält außerdem eine Allnet-Flat, mit der Sie kostenlos in alle deutschen Netze telefonieren und SMS schicken können. Laut o2 sparen Neukunden satte 564 Euro in zwei Jahren.

Wichtig: Um die 100 Euro Wechselbonus von o2 zu ergattern, müssen Neukunden ihre alte Rufnummer von ihrem Alt-Anbieter mitnehmen. Das hat klare Vorteile: Sie müssen niemandem Ihre neue Handynummer mitteilen. Die Portierung gelingt in wenigen Schritten. Damit die Bedingung erfüllt wird, muss die Rufnummern-Mitnahme 4 Wochen nach o2-Vertragsbeginn vollendet sein. o2 schreibt Ihnen daraufhin jeden Monat 5 Euro gut. Auf zwei Jahre gerechnet: ein 100-Euro-Geschenk. Die Aktion läuft bis zum 29.11.