Der Fire TV 4K Max Stick
Credit: Amazon

Mit dem neuen Fire TV 4K Max-Stick präsentiert Amazon eine überarbeitete Version des Erfolgsmodells Fire TV 4K. Über welche neuen Features die Streaming-Hardware verfügt, lesen Sie hier.

Bester Stick aller Zeiten?

Amazon hat heute den neuen Fire TV Stick 4K Max angekündigt. Vollmundig erklärt der Online-Versanriese, dass er den den bisher besten Streaming-Stick des Unternehmens darstellen soll. Der neue TV Stick ist laut Hersteller 40 % leistungsstärker als der Fire TV Stick 4K und verfügt über einen neuen Quad-Core-Prozessor mit 1,8 GHz und 2 GB Arbeitsspeicher. So sollen Apps schneller starten und die Navigation ist noch flüssiger sein. Der Fire TV Stick 4K Max ist außerdem der erste TV Stick mit Wi-Fi 6-Unterstützung. Er verwendet das Mediatek MT7921LS Wi-Fi 6 Chipset, das ruckelfreies Streaming in 4K ermöglichen soll, selbst wenn mehrere mit Wi-Fi 6 verbundene Geräte in Betrieb sind.

Neue Bild- und Tonformate

Der Fire TV Stick 4K Max unterstützt 4K UHD, HDR und HDR10+ sowie Dolby Vision und Dolby Atmos. Er ist mit der neuesten Alexa-Sprachfernbedienung ausgestattet, mit der Nutzer ganz bequem nach den gewünschten Inhalten suchen oder ihre Smart-Home-Geräte steuern können. Über vier voreingestellte App-Tasten können schnell die Lieblings-Apps aufgerufen werden. Ohne eine weitere Fernbedienung lassen sich zudem kompatible Fernseher und Soundbars ein- oder ausschalten sowie die Lautstärke steuern.



Für echte Heimkinoatmosphäre, auch in Mehrkanal-Dolby-Audioformaten, können die Nutzer ihren Fire TV Stick 4K Max drahtlos mit kompatiblen Echo-Geräten verbinden. In der Zukunft unterstützt Alexa-Heimkino auch HDMI-Eingänge für Geräte wie Kabelreceiver oder Spielekonsolen. Das neue Gerät ist zudem der erste Streaming-Stick von Amazon, der Bild-im-Bild-Live-Video ermöglicht. Ohne ihre Serie unterbrechen zu müssen, können Nutzer so kompatible Sicherheitskameras überprüfen oder sich ihre Ring-Videotürklingel anzeigen lassen, wenn jemand an der Haustür ist.

Preis und Verfügbarkeit

Der Fire TV Stick 4K Max kann ab heute für 64,99 Euro vorbestellt werden und wird ab dem 7. Oktober ausgeliefert. Weitere Informationen über die neue Hardware finden Sie an dieser Stelle.