Screenshots der 10 top Spiele 2021
Credit: IMTEST

Mehr als die Hälfte von 2021 ist rum, das Sommerloch für Fans von Computer- und Videospielen fast vorbei. Welche Titel, die noch in diesem Jahr erscheinen, sind potentielle Hit-Kandidaten? Auf diese zehn Spiele für Konsole und PCs sollten Sie ein Auge haben.

1. Ghost of Tsushima: Director’s Cut

Produktdetails

  • Plattform: PS4, PS5
  • Erscheinungstermin: 20. August 2021
  • Preis: 69,99 Euro

Ghost of Tsushima erschien bereits am 17. Juli 2020 für die Playstation 4 und konnte bei vielen Spielern für Begeisterung sorgen. In der Gestalt eines aufstrebenden Samurai-Kriegers stemmen Sie sich gegen die mongolische Besetzung der Insel Tsushima im Jahr 1274. Die große, offene Spielwelt bietet zahlreiche optische Highlights, das Kampfsystem ist über jeden Zweifel erhaben. Nun kommt mit dem “Ghost of Tsushima: Director’s Cut” eine erweiterte Version mit neuen Zusatzinhalten, die nahtlos an das Ende der Geschichte des Hauptspiels anschließen. Verfügen Sie bereits über eine Version des Spiels, können Sie diese ganz einfach zum kleinen Preis auf den Director’s Cut erweitern. Wie und welche Möglichkeiten zum Upgrade bestehen, haben wir für Sie in diesem Artikel übersichtlich aufgeschlüsselt.

2. Kena: Bridge of Spirits

Produktdetails

  • Plattform: PS4, PS5, PC
  • Erscheinungstermin: 24. August 2021
  • Preis: 39,99 Euro

Das Erstlingswerk der Ember Labs-Studios macht in den ersten Videos schon einen sehr herzigen und unverbrauchten Eindruck. Die Heldin Kena bereist eine farbenfrohe Phantasiewelt und muss dafür sorgen, dass das Böse nicht weiter Einzug hält. Dabei helfen Ihr – neben Ihrem magischen Kampfstock – auch kleine pelzige Kerlchen. Die sogenannte “Fäule” kann aus über 100 Tierchen bestehen, denen Sie im Spielverlauf per Knopfdruck verschiedene Befehle erteilen. Dann helfen sie im Kampf oder beim Lösen kleinerer Rätsel.

3. Aliens: Fireteam Elite

Produktdetails

  • Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X
  • Erscheinungstermin: 24. August 2021
  • Preis: 39,99 Euro

Nach zahlreichen missglückten Umsetzungen der beliebten Thematik rund um die fiesen Aliens aus der bekannten Filmreihe, könnte das kommende “Aliens: Fireteam Elite” endlich wieder für frischen Wind sorgen. Alleine oder im Team mit bis zu zwei Online-Kollegen kämpfen Sie sich durch Horden von außerirdischem Gezücht. Dabei lassen Sie – je nach gewählter Klasse – unterschiedliche Waffen aus den Filmen sprechen und bewegen sich in vielen Spielumgebungen, die an die Vorlage erinnern. Das bis jetzt gezeigte Material sieht schon recht annehmbar aus, zudem ist der Preispunkt fair angesetzt.

4. Diablo 2: Resurrected

Produktdetails

  • Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X, Nintendo Switch
  • Erscheiungstermin: 23. September 2021
  • Preis: 39,99 Euro

Die Neuauflage von “Diablo 2” aus dem Jahr 2000 erinnert nur noch entfernt an das Original. Das eigentliche Spielprinzip bleibt zwar unverändert, die Entwickler von Blizzard haben allerdings an zahlreichen Stellschrauben gedreht: Die Optik wurde generalüberholt und erinnert nun eher an “Diablo 3”. Auch viele neue Waffen und Rüstungen haben es in das Remake geschafft, zusätzlich wurden die wüsten Monster-Kloppereien besser ausbalanciert. In “Diablo 2: Resurrected” können Sie zudem mit acht Leuten gleichzeitig online spielen. Das daraus entstehende Bildschirmgewitter sollte für ein breites Grinsen sorgen. Da es wohl noch ein Weilchen dauert, bis “Diablo 4” endlich erscheint, ist das Remake eine gute Möglichkeit, um die Zeit bis dahin zu überbrücken.

5. Far Cry 6

Produktdetails

  • Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X
  • Erscheinungstermin: 7. Oktober 2021
  • Preis: 69,99 Euro

Nachdem Hersteller Ubisoft mit dem fünften Teil der beliebten Far-Cry-Serie den bis jetzt erfolgreichsten Ableger liefern konnte, wollen die Franzosen nochmal nachlegen: In Far Cry 6 sind Sie in einer kubanisch angehauchten Spielumgebung unterwegs und müssen dem fiesen Diktator Antón Castillo Paroli bieten. Dafür stehen Ihnen viele unterschiedliche Waffen zur Verfügung, die weit über das übliche Repertoire hinausgehen. Ein Rucksack als Abschussbasis für eine ganze Barrage an Raketen? Willkommen in Far Cry 6!

6. Riders Republic

Produktdetails

  • Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X
  • Erscheinungstermin: 28. Oktober 2021
  • 69,99 Euro

“Riders Republic” steht für Extremsport in extrem weitläufigen und hübschen Spielumgebungen. Sausen Sie mit dem Mountainbike einen herbstlich eingefärbten Trail herunter oder lassen Sie sich beim Flug mit Gleitschirm oder Wingsuit den eisigen Wind der Alpen um die Nase wehen. Natürlich gibt es noch viele weitere Sportgeräte, die Sie ausprobieren können. Auf Wunsch bleiben Sie dabei nicht alleine: Bis zu 64 Spieler können im Online-Modus um die Wette düsen und für schweißtreibende Action auf dem Bildschirm sorgen.

7. Forza Horizon 5

Produktdetails

  • Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series S|X
  • Erscheinungstermin: 9. November 2021
  • Preis: 69,99 (kostenlos im Gamepass)

Nach einem Ausflug nach England in “Forza Horizon 4” geht es im neuen Teil nach Mexiko. Abermals wurde die gigantische Spielumgebung per mühsamer und aufwändiger Foto-Recherche so detailgetreu wie nur möglich abgebildet. Sie finden sich abermals am Steuer der schnellsten und schärfsten Sportwagen aus aller Welt wieder und bestehen zahlreiche Prüfungen. Wahlweise sind Sie auch im Online-Modus unterwegs und können mit Freunden die Aussicht genießen oder sie Staub schlucken lassen. Besitzer eines Gamepass-Abos können “Forza Horizon 5” sofort am Erscheinungstag kostenlos spielen.

8. Dying Light 2

Produktdetails

  • Plattform: PC, PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series S|X
  • Erscheinungstermin: 7. Dezember 2021
  • 69,99 Euro

Jetzt wird‘s gruselig: Mit “Dying Light” haben die Entwickler von Techland im Januar 2015 einen Klassiker abgeliefert. Das Spiel war und ist in Deutschland jedoch von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) im Schnellverfahren auf den Index Liste A gesetzt worden und somit nur noch für volljährige Spieler und auf direkte Nachfrage erhältlich. Da die Prüfstelle inzwischen aber deutlich milder in der Bewertung expliziter Gewaltdarstellung geworden ist, dürfte “Dying Light 2” für volljährige Spieler problemlos erhältlich sein.

Abermals verschlägt es Sie in eine große, feindliche Spielumgebung, in der verschiedene Fraktionen im die Vormachtstellung kämpfen. Nur nachts sieht das anders aus: Denn dann kommen Zombies in großen Massen aus ihren düsteren Behausungen und alle Menschen suchen das Weite. Sie zogen jedoch aus, um das Fürchten zu lernen und stellen sich der den Untoten mit verschiedenen Nahkampf- und Schusswaffen. Wird es einmal zu brenzlig, verlassen Sie sich auf Ihre famosen Parcours-Fähigkeiten und entkommen der hungrigen Meute wie ein junger Gibbon. Bei “Dying Light 2” feiern Ihre Nackenhaare auf jeden Fall stehende Ovationen!

9. Halo Infinite

Produktdetails

  • Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series S|X
  • Erscheinungstermin: 2021
  • 69,99 Euro (kostenlos im Gamepass)

Der Masterchief ist zurück und soll besonders auf der leistungsstarken Xbox Series X massiven Gebrauch von der verfügbaren Hardware-Power machen. Laut Microsoft wird das neue “Halo Infinite” das größte und abwechslungsreichste Spiel der gesamten Serie. Zusätzlich zu einer ausufernden Einzelspieler-Kampagne mit einer packenden Story, soll auch der gefeierte Mehrspieler-Modus wieder zurückkehren. Einen genauen Erscheinungstermin gibt es noch nicht, aber die Entwickler sind nach jüngsten Aussagen zuversichtlich, noch dieses Jahr abliefern zu können. Besitzer eines Gamepass-Abos können “Halo Infinite” sofort am Erscheinungstag kostenlos spielen.

10. Horizon Forbidden West

Produktdetails

  • Plattform: PS4, PS5
  • Erscheinungstermin: 2021
  • 79,99 Euro

Das phantastische “Horizon Zero Dawn” war auf der Playstation 4 wohl eines der besten exklusiven Spiele für die Sony-Hardware. Als mutige Heldin Aloy kämpfen Sie in einer dystopischen Zukunft gegen turmhohe Dinosaurier-Roboter und feindliche Stämme. Das gilt auch für den Nachfolger “Horizon Forbidden West”. Nur sind Sie hier nicht mehr in Colorado, sondern an der Westküste dessen unterwegs, was vor Jahrtausenden mal die Vereinigten Staaten waren. Neuartige Gegner, wie etwa massige Maschinen-Mammuts und viele neue Manöver im Kampf oder bei der Erkundung der ausladenden Spielwelt, sorgen für eine Menge Vorfreude bei den Fans. Wie auch “Halo Infinite” könnte sich “Horizon Forbidden West” noch auf das Jahr 2022 verschieben. Momentan sieht es mit dem geplanten Release in diesem Jahr laut Sony Boss Jim Ryan aber noch gut aus.