Sneaker Cleaner

Produktdetails

  • Preis: 24,99 Euro
  • www.philips.de

Der Philips Sneaker Cleaner will mit seinen rotierenden Bürsten unschönen Verschmutzungen an den Kragen gehen. Der Hersteller zeigte kürzlich sein neues Putz-Gadget, das mit verschiedenen Aufsätzen beinahe jeden Schuh schonend reinigen soll. 

Bürste statt waschmaschine

„Um vor allem Zeit und Kraft zu sparen, werfen viele ihre Sneaker in die Waschmaschine. Dort können sie allerdings sehr schnell kaputt gehen“, sagt Leonie Donges, Marketing Managerin Garment Care bei Philips. „Die Reinigung mit dem Sneaker Cleaner ist schonend für das Material und zugleich komfortabler für uns. Kein Schrubben mehr und das Ergebnis ist gründlicher, als wenn wir selbst Hand anlegen würden. So können wir unsere heißgeliebten Treter noch jahrelang tragen.“ Mit dem batteriebetriebenen Putzer soll verschiedenen Verschmutzungsgraden beizukommen sein.

Für jedes Material

Der Sneaker Cleaner besitzt drei auswechselbare Aufsätze die für jedes Schuhmaterial geeignet sein sollen. Eine weiche Bürste entfernt Staub auf empfindlichem Stoff und ein harter Aufsatz reinigt Schuhsohlen und härtere Stellen. Zum Polieren von glattem Material wie Leder soll der Schwammaufsatz die richtige Wahl sein. So verspricht Philips zufriedenstellende Ergebnisse für fast alle Schuhe.

Preis und Verfügbarkeit

Der Philips Sneaker Cleaner GCA1000/60 ist ab sofort zum Preis von 24,99 Euro erhältlich.

Fotos: Hersteller