Credit: Hersteller

Produktdetails

  • Preis: 329 Euro
  • Akkulaufzeit: 5 Stunden
  • Gewicht: 216 g

Das sind die Gentle Monster-Smartglasses

In Kooperation mit dem Modelabel Gentle Monster hat Huawei die zweite Generation seiner Smartglasses vorgestellt. Die Idee hinter dahinter: Eine schicke Sonnenbrille samt eingebauten Lautsprechern und Mikrofon, über die sich einerseits Musik und Podcasts hören, aber auch freihändig telefonieren lässt. Damit ist die Eyewear II ein modisches und unauffälliges Headset.

Den Test hat IMTEST mit dem Huawei X Gentle Monster-Modell Lang gemacht. Ausgestattet ist die Brille mit Bluetooth, zwei Lautsprechereinheiten und verschiedenen Sensoren. Letztere sind für die Bedienung. Mit Wischen, Tippen und Kneifen kann der Nutzer die Brille steuern. Auch ein Sprachassistent ist mit an Bord.

Gentle Monster-Brille mit gutem Mikrofon

Über Geschmack lässt sich streiten, aber in Sachen Verarbeitungsqualität kann sich das Endprodukt sehen lassen. Der Clou bei der Gentle Monster-Brille: Durch die schmalen Bügel ist auf den ersten Blick nicht erkennbar, dass es sich um ein Tech-Produkt handelt. Ein unauffälligeres Headset gibt es wohl kaum. Weitere positive Überraschung: Das Mikrofon erzeugt einen klaren, rauschfreien Klang dank guter Rauschunterdrückung. Insgesamt funktionieren Telefonate mit der Brille einwandfrei.

Auch von Bose gibt es ein Headset in Brillenformat. Erfahren Sie in diesem Test, wie gut die Frame Tenor abschneidet.

Nachteile der Gentle Monster-Brille

Nicht gelungen ist dagegen die fummelige Bedienung der Brille auf Basis von berührungsempfindlichen Bereichen an den Bügeln. An den Sensoren gibt es also Verbesserungsbedarf. Auch die Akkulaufzeit von rund fünf Stunden fällt im Vergleich zu guten Ohrhörern ab. Das größte Manko der Gentle Monster ist und bleibt aber der blasse Klang. Druckvolle Tiefen sind bauartbedingt nicht möglich, wodurch beim Hören von Musik keine Freunde aufkommt. Zusätzlicher Nachteil der offenen Bauart: Die Umgebung wird bei hoher Lautstärke mitbeschallt.

FAZIT

Technisch interessant? Zweifelsfrei. Für den Alltag brauchbar? Eher nicht. Dazu ist der Klang der Huawei X Gentle Monster Eyewear II zu schwach, das Einsatzgebiet zu eng und die Bedienung zu nervig. Dazu kommt ein ambitionierter Preis.

  • PRO
    • Gutes Mikrofon mit Rauschunterdrückung.
  • KONTRA
    • Klanglich kein Vergleich zu guten Ohrhörern.

IMTEST Ergebnis:

befriedigend 2,8