darf ich das Logo

Produktdetails

  • Preis: gratis
  • www.darfichdas.info

Abhängig von steigenden oder sinkenden Inzidenz-Werten gelten neue Regeln. Die Gratis-App „Darf ich das?” informiert zeitnah über regionale Regelungen und Einschränkungen. Praktisch: In der App lassen sich mehrere Orte als Favoriten festlegen, von denen die App die jeweils aktuell geltenden Maßnahmen auflistet. Die Übersichten der Verhaltensregeln sind in verschiedene Rubriken sortiert, beispielweise „Abstandsregeln“, „Einzelhandel“ und „Kontaktbeschränkungen“.  Zudem zeigt die App den tagesaktuellen Inzidenzwert an.

Corona-Themen als Favoriten einrichten

Um schnell an die gewünschten Informationen zu gelangen, lassen sich „Themen“ als Favoriten einrichten, die dann ganz oben in der Liste erscheinen. Wer sich zum Beispiel für Sport interessiert, packt „Freizeitaktivitäten“ sowie „Fitness und Breitensport“ auf die Liste.

Die kostenlose App “Darf ich das?” gibt es ab sofort kostenlos für iOS und Android und ist in der aktuell unübersichtlichen Zeit definitiv einen Download wert. Bleibt nur zu hoffen, dass die App aufgrund sinkender Infektionszahlen möglichst schnell wieder überflüssig wird.

Fotos: Hersteller / Screenshots