Der Masterchief aus der Halo-Spiele-Serie
Credit: Microsoft

Rund eine Woche vor dem Release des heiß ersehnten Actionspiels Halo Infinite für PC und Xbox, zeigt Hersteller Microsoft eine neuen Trailer.

Der Masterchief ist zurück

Über 7 Jahre ist es her, dass ein waschechter, neuer Teil des beliebten Actionspiels “Halo” in den Handel gekommen ist. Nun ist es fast endlich wieder soweit. Mit Halo Infinite feiert die ikonische Spielfigur, der metallene Masterchief, seine Rückkehr auf PC und Xbox One und Xbox Series X|S. Der neue Trailer gibt einen kleinen Einblick auf die Ereignisse und Schauplätze, die Sie im neuen Spiel erwarten. Völlig neu ist die Möglichkeit für Spieler, sich nun ganz frei in einer für die Serie ungewöhnlich großen Spielwelt bewegen zu können. Die Zeiten von “Lauf von A nach B und wieder zurück” sind also vorbei, denn nur Sie entscheiden, was Sie sich zuerst ansehen und erforschen wollen. Ob Sie dabei lieber zu Fuß unterwegs sind, oder sich eines der zahlreichen Fahrzeuge schnappen, bleibt natürlich ebenfalls Ihnen überlassen.

Natürlich treffen Sie dabei wieder auf die altbekannten Gegner, die sich Ihnen mit markigen Sprüchen entgegenstellen. Anders, als in den Vorgängerspielen, ist beim Kampf nun noch etwas mehr Taktik gefragt. Wer sich blindlings in die Gegnermassen schmeisst hat in Halo Infinite kaum eine Chance. Nur gute Planung unter Berücksichtigung der Gegebenheiten wie Umgebung und Anzahl der Gegner, führt hier zum Erfolg. Die Story macht abermals den gewohnt mystischen Eindruck und natürlich ist der Masterchief – mal wieder – der einzige, der für Ordnung sorgen kann. Sicherlich hilfreich ist dabei sein neuer Greifhaken. Mit ihm wird es möglich, sich noch geschmeidiger in der Spielwelt zu bewegen und die Gegner zu überraschen.

Multiplayer-Modus ist schon da!

Der Mehrspieler-Modus für Halo-Infinite wurde von Microsoft bereits im Vorfeld angeboten und erfreut sich größter Beliebtheit. Problem: Schon wieder tummeln sich zahlreiche Cheater in den sonst spaßigen Mehrspieler-Runden und verderben den ehrlichen Spielern das Spiel. Auf Anfrage teilen die Entwickler von 343 Industries mit, dass sie das Problem zwar im Blick haben, es aber noch eine Weile dauern wird, bis Abhilfe geschaffen werden kann. Auch für die Einzelspieler-Kampagne von Halo Infinite ist ein Online-Kooperativ-Modus geplant. Dieser wird per Update im Mai 2022 nachgeliefert.

Preis und Verfügbarkeit

Halo Infinite erscheint am 08. Dezember für PC und Xbox-Systeme zum Preis von 69,99 Euro. Besitzer eines Gamepass-Abonnements spielen ab den ersten Tag kostenlos. Der Multiplayer-Modus ist für alle interessierten Spieler bereits schon jetzt verfügbar – wer sich den adrenalinfördernden Gefechten stellen will, bezahlt keinen Cent.