Eine Kiste voller alter Kabel.
Credit: Getty Images

Der Haushalt erstickt in alten Kabeln und dysfunktionalen Elektrogeräten? Wir erklären, wie Sie die Elektro-Artikel entsprechend entsorgen sollten.

Elektrogeräte korrekt entsorgen

Elektroaltgeräte können Sie umweltschonend entsorgen und kostenlos an Ihrem lokalen Wertstoffhof abgeben. In einigen Kommunen gibt es zudem Sammelcontainer für Kleingeräte an öffentlichen Plätzen oder es wird eine sperrmüllbegleitende Abholung der Elektroaltgeräte angeboten. Bei den in den Notebooks eingebauten Festplatten sollten Sie aber aufpassen und diese nicht einfach so entsorgen. Womöglich befinden sich darauf noch sensible Daten oder private Fotos. Aus diesem Grund sollten Sie die Festplatten ausbauen und das Gehäuse öffnen. Auf den runden Scheiben befinden sich Ihre Daten. Ausgerüstet mit Hammer und Schutzbrille können Sie sie mit einigen wuchtigen Schlägen für immer vernichten.