Lauftipps: Sport-BH

Der besondere Tipp für die Läuferin und den Läufer!

Eine absurde Situation: Wir schreiben das Jahr 2020. Sportler unter sich können ja angeblich über alles frei reden. Schließlich sitzen wir alle im selben Boot. Wir sind weltoffen, modern, nicht verklemmt. Wir haben Respekt vor Frauen, wir haben Respekt vor Männern, kein Thema über das wir uns nicht austauschen können. Überall kann man von der richtigen Sportausrüstung lesen, es wird diskutiert und gefachsimpelt. Frauen kaufen ihren Freunden oder Männern das ein oder andere Teil, Männer umgekehrt auch.

Bis es zum Sport-BH kommt. Der ist tabu. Da wird es für Mann oft schon im Laden peinlich. Außer in den Sportmedien ist kaum etwas zum Sinn und Zweck von Lauf-BHs zu finden. Und wenn, geht es dort immer nur um das Produkt selbst. Selten ist das beschrieben, worauf es wirklich ankommt: Was passiert mit der weiblichen Brust eigentlich beim Laufen? Und sind sich Frauen darüber bewusst, dass es durchaus wichtig ist, die Brust zu schützen?

Deshalb muss der Sport-BH Halt geben

Dr. Axel Sauerwald, Chefarzt der Gynäkologie am St. Marien Krankenhaus in Düren, kenne ich seit Jahren. Er gilt als ausgewiesener Brust-Spezialist: „Es gibt ganz viele Frauen mit großer Brust, die sich nicht trauen zu laufen. Einfach weil sie sich wegen ihrer Brust schämen. Gäbe es mehr Lauf-BH‘s, die dem Busen mehr Halt geben, würde das all diesen Frauen mehr Freiheit und ein besseres Gefühl geben. Sie würden sich vielleicht trauen, einfach loszulaufen.“ Seit Jahren plädiert Axel Sauerwald für eine offenere Kommunikation zum Thema Brust. Er räumt durchaus auf mit gefährlichem Halbwissen!

In vielen Vorträgen berichtet er davon, dass die Brust beim Laufen die Bewegung einer Acht macht. Somit hat es wenig Sinn, wenn Sport-BH‘s nur die Bewegung nach oben und unten abfangen, auch nach links und rechts braucht die Brust Stabilität. Und darauf sollten Frauen beim Kauf unbedingt achten. Zudem gibt es ein wirklich wichtiges Argument dafür, dass Frau sich schützt: „Die weibliche Brust ist untrainierbar. Denn sie besteht vor allen Dingen aus Fett- und Bindegewebe, nur wenig aus Muskeln. Somit muss sich die Frau eine Art künstliche Stabilität verschaffen. Sonst kann es innerlich zu wirklich gravierenden Verletzungen kommen“, da ist sich der Chefarzt sicher.

Gesellschaftliche Wirren um den Sport-BH

Spannend war meine Unterhaltung mit Hanna Tempelhagen vor einigen Monaten. Sie ist Achtsamkeits-Trainerin und hat das „Mindful Running“ erfunden. Sie selbst läuft unter drei Stunden Marathon, sie selbst ist gerne Frau, sie selbst hat erlebt, dass das Thema Sport-BH noch so gar nicht ausreichend in der Gesellschaft angekommen ist. Und sie berichtete von einer Tatsache, die mich tief getroffen hat:

„Kommt drauf an, welchen BH ich zum Laufen anziehe. Ist es ein Modell, das den Busen etwas mehr stützt, habe ich mir von Männern schon anhören müssen: Na, hast Du was machen lassen?“ Ich gebe zu: Als Mann hat diese Männer-Reaktion meine Männer-Sichtweise nochmals verändert. Wir sind wohl noch lange nicht in 2021 angekommen. Nummerisch schon, menschlich wohl eher nicht.

Sport-BH im Fachgeschäft kaufen

Mit einer weiteren Läufer-Freundin unterhielt ich mich erst kürzlich erneut über das Thema: „Weißt Du, ich habe recherchiert. Viele Frauen wissen nicht einmal, welche BRA-Größe sie haben. Und es ist wirklich krass: Es ist über viele Körperteile geschrieben worden, es ist über viele sensible Sportthemen berichtet worden, aber man findet kaum etwas über die Brust. Und das, was Frau bewegt. Dass Frauen oft unfassbare Schmerzen haben, wenn sie Sport treiben.“

Wir brauchen wohl ein wenig mehr Input um Thema Frau und Sport-BH. Gehen Sie gerne unbedingt in einen speziellen Laufladen, und lassen Sie sich intensiv beraten. Zusätzlich macht es Sinn, eventuell einen Sportarzt aufzusuchen. Denn: Laufen unter Schmerzen, das braucht kein Mensch.

Im nächsten Teil des Lauf-Specials von IMTEST erklärt Mike Kleiß, weshalb gesunde Zähne wichtig für den Lauferfolg sind. Wie sich die Zahngesundheit auf das Herz-Kreislauf-System auswirkt und Tipps für eine zahnfreundliche Ernährung, erfahren Sie in einer Woche.

Weitere Lauftipps: