Ein Logo von o2
Credit: o2

Das Netzwerk-Analyse-Unternehmen Opensignal hat heute einen neuen Branchenreport zum 5G-Nutzerlebnis in den deutschen Mobilfunknetzen veröffentlicht.

o2 schneller als der Wettbewerb

Opensignal zeichnet in dem neuen Rport das Netz von o2 als schnellstes 5G-Netz in Deutschland aus, was die Kategorie der Download-Datenraten betrifft. Laut der Auswertung waren o2 Kunden mit durchschnittlich 131,4 Mbit/s im Download deutlich (und zwar rund 20 Prozent) schneller unterwegs als Kunden in den 5G-Netzen der Wettbewerber. Der komplette Report von Opensignal ist an dieser Stelle einsehbar.

Die Opensignal Studie ist ein weiterer Beleg für die Leistungsfähigkeit des 5G-Netzes von o2. Erst vor einigen Wochen hatte der internationale Speedtest-Spezialist Ookla dem o2 5G-Netz die beste „5G Performance“ aller deutschen Mobilfunkanbieter bescheinigt – mit im Schnitt 172,2 Mbit/s im Download.

Ausbau soll beschleunigt werden

o2 hat in diesem Jahr den 5G-Ausbauturbo gezündet: Aktuell funken mehr als 2.300 5G-Antennen in über 80 Städten auf der leistungsstarken 3,6 GHz-Frequenz. Diese eignen sich besonders für neue 5G-Höchstleistungen – aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeiten, zusätzlichen Kapazitäten und kurzen Reaktionszeiten während der mobilen Datennutzung.

Unter den über 80 Städten mit 5G-Versorgung befinden sich sowohl Großstädte wie Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Hannover, Nürnberg, Leipzig und Stuttgart als auch Gemeinden wie Kaufering im oberbayerischen Landkreis Landsberg am Lech oder Wörth am Rhein im rheinland-pfälzischen Landkreis Germersheim.



o2 CEO Markus Haas zeigt sich hocherfreut und zuversichtlich: “Unser 5G-Netz wächst rasant. Das macht sich unmittelbar im digitalen Alltag unserer Privat- und Geschäftskunden bemerkbar, die von einem hervorragenden Netzerlebnis profitieren. Und wir bauen weiter aus: Bis Jahresende wollen wir 30 Prozent der deutschen Bevölkerung mit unserem 5G-Netz versorgen, bis 2025 ganz Deutschland. Dafür investieren wir im laufenden Jahr so viel wie nie zuvor in den Ausbau der Netzinfrastruktur.”

Übersicht der 5G-Tarife

Mit dem o2 Free Unlimited Max surfen Kunden mit bis zu 500 Mbit/s im 5G-Netz. Auch in den anderen unlimitierten Tarifen o2 Free Unlimited Smart und o2 Free Unlimited Basic ist 5G ohne Aufpreis enthalten. Zudem nutzen Kunden den 5G-Standard in allen Volumentarifen ab o2 Free M. Mit 5G profitieren sie im Alltag von einem noch besseren Surferlebnis und können selbst anspruchsvollste digitale Anwendungen nutzen, wie etwa hochauflösende Videos in HD oder 4K zu streamen.