Ein Headset neben einer Playstation 5
Credit: Razer

Hardware-Spezialist Razer bandelt mit der Playstation 5 an. In diesem Zug kommt mit einem neuen Headset die passende Hardware für die immer noch heißbegehrte Spielekonsole.

Kaira Headset im PS5-Look

Hardware-Hersteller Razer erweitert sein Konsolen-Portfolio mit dem Kairo Pro Dual Wireless für die PlayStation 5. Die schwarz-weiße Farbgebung und die markanten, blauen Akzente des neuen Headsets fügen sich nahtlos an die Optik der PlayStation 5-Konsole an.

Das Razer Kaira Pro Dual Wireless Headset ist Razers erstes kabelloses Headset für die PlayStation 5 mit Razer HyperSense. Das ist eine haptischn Technologie, die ein berührungsempfindliches Feedback auf Basis von Audiosignalen bietet. So sollen Gamer noch tiefer ins Spielgeschehen eintauchen können. Das Headset verfügt über TriForce Titanium 50 mm-Treiber für ein optimales Klangerlebnis an Bord, während das geringe Gewicht langen Komfort bieten soll.



Auch für PC und andere Geräte

Die Kommunikation im Spiel geschieht über das abnehmbare Nieren-Mikrofon. Das Razer Kaira Pro ist ausgelegt für eine präzise Aufnahme der Stimme, Hintergrundgeräusche sind für eine bessere Sprachqualität herausgefiltert. Das kabellose Headset verfügt zusätzlich über ein eingebautes Mikrofon für den mobilen Einsatz. Smartphone-Nutzer verbinden das Kaira Pro via Bluetooth. Während sich PS5, PS4, PC und andere Geräte mit einem USB-C- oder USB-A-Anschluss über den mitgelieferten 2.4 GHz USB-C Dongle anschließen lassen (USB-A Adapter im Lieferumfang enthalten).

Technische Daten in der Übersicht:

  • Razer HyperSense für haptisches Feedback
  • Razer TriForce Titanium 50 mm-Treiber
  • SmartSwitch zum Wechseln zwischen 2.4 GHz und Bluetooth
  • Chroma RGB für Individualisierung über die Mobile App

Preis und Verfügbarkeit

Das neue Kairo Pro Dual Wireless für die Playstation 5 kann ab dem 30. November im Online-Shop von Razer vorbestellt werden. 219,99 Euro werden dafür fällig, die Auslieferung soll noch im Dezember 2021 erfolgen.