Das Galaxy S3 in verschiedenen Farbvarianten
Credit: Samsung

Sie möchten Ihr Samsung Galaxy Z Flip 3 oder die Galaxy Watch 4 noch mehr an Ihren persönlichen Stil anpassen? Die Koreaner präsentieren brandneue Möglichkeiten zur Individualisierung und eine Kooperation mit dem Modelabel Maison Kitsuné.

Samsung setzt auf Personality

Ab sofort ist das neue Samsung Galaxy Z Flip 3 und die Galaxy Watch 4 auf der überarbeiteten Internetseite der Herstellers in vielen verschiedenen Farbkombinationen verfügbar. Sie wählen einfach einen oder mehrere der angebotenen Pastelltöne und können die Hardware so fast gänzlich Ihren Farbwünschen und Ihrem Style anpassen. Auch der Rahmen ist entweder in schwarz oder silber anpassbar. Mit der sogenannten Bespoke Edition möchte Samsung dafür sorgen, dass jeder Nutzer seine smarte Hardware so gestalten kann, wie es ihm am besten gefällt. Für die Watch stehen viele neue verschiedene Armbändern bereit, auch die Fassung kann wie beim Z Flip 3 geändert werden.

Galaxy Watch 4 in verschiedenen Farbvarianten
Auch für die Samsung Galaxy Watch 4 stehen neuen Optionen zur Individualisierung ab sofort zur Auswahl. Credit: Samsung

UI mit neuen Farben und Rundungen

Auch die Systemoberfläche ist in der Lage, die Farbe und den Look zu wechseln – wenigstens in einem gewissen Rahmen. So können Sie das User-Interface ganz einfach an das neue Aussehen der Hardware anpassen. Mit ein wenig eigenem Zutun wirkt das Gesamtpaket dann auf Wunsch wie aus einem Guss. Warum die Ecken der mannigfaltigen Anwendungen plötzlich ganz wie bei der Konkurrenz abgerundet sind, lässt sich an dieser Stelle nur mutmaßen.

Die Special Edition von Maison Kitsune
Die Special Edition in Zusammenarbeit mit dem Pariser Modelabel Maison Kitsuné dürfte schnell vergriffen sein. Credit: Samsung

Limited Edition Maison Kitsuné

Für ganz aufmerksamkeits hungrige Modefreaks ist Samsung extra eine Kooperation mit dem angesagten Pariser Modellabel Maison Kitsuné eingegangen. Das Ergebnis: Der kleine Fuchs, das Markenzeichen des Edel-Schneiders, prangt nun auf den neuen Galaxy Buds. Auch das Ladecase wurde ganz im Sinne der französischen Schöngeister kreiert und ist nun im cremeweiß mit Sternchen versehen und eben auch dem kleinen Fuchs als optisches Highlight. Auch für die Samsung Galaxy Watch 4 ist eine ebenso gebrandete Version in einer limitierten Auflage erhältlich. Achtung: Diese Varianten der Galaxy Buds und der Galaxy Watch 4 sind wohl nicht sehr lange verfügbar.