Sony WH-100XM4 Kopfhörer im Test Credit: Hersteller

Produktdetails

  • Preis: 379 Euro
  • Akkulaufzeit: 30 Stunden
  • Ausstattung: Active Noise Cancelling, USB-C Ladekabel, Kabel mit Klinke, Flugzeugadapter

Sony WH-100XM4 passend für jedes Ohr

Während der Installation der App und der damit verbundenen Ersteinrichtung des Kopfhörers von Sony WH-100XM4 werden Vorlieben bei Nutzung und Klang festgelegt. Zur Nutzung von 360 Reality Audio müssen sogar beide Ohren einzeln fotografiert werden, da die App die Fotos verwendet, um das Klangfeld basierend auf der Ohrform zu optimieren. Im Hörtest mit der Musikstreaming-App „360 by deezer“ lassen sich auch tatsächlich Unterschiede in der Abstimmung bei allen vier Testhörern wahrnehmen. Die App erlaubt also eine sehr individuelle Konfiguration des Kopfhörers.

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • Flugzeugadapter
  • USB-C Ladekabel
  • Kabel mit Klinkenstecker
Im Lieferumfang: Flugzeugadapter, USB-CLadekabel und Kabel mit Klinkenstecker. (Bild: IMTEST)
Ohrvermessung Mit dem Smartphone werden die Ohren erfasst, zur Optimierung des Klangfeldes. (Bild: IMTEST)

Test der Geräuschunterdrückung beim Sony WH-100MX4

Ein Highlight des Sony WH-1000XM4 ist sicherlich die adaptive Geräuschunterdrückung, die sich sowohl an die Umgebungsgeräusche anpassen kann, als auch an die Aktivität des Trägers. Letzteres ist vor allem sehr spannend, wenn man sich im Straßenverkehr bewegt und etwa aus einem Bus oder Zug aussteigt. Während der Fahrt und der Inaktivität werden Außengeräusche nahezu vollständig herausgefiltert, setzt sich der Nutzer aber in Bewegung, schaltet die Geräuschunterdrückung einen Gang herunter und lässt Geräusche etwas aus dem Straßenverkehr an das Ohr des Nutzers durch. Eine clevere, aber vor allem sehr sichere Funktion für unterwegs.

Gestattet man der App, den eigenen Standort zu erfassen, kann der Kopfhörer sogar Hörgewohnheiten an unterschiedlichen Orten erlernen. Beispielsweise eine höhere Einstellung der Rauschunterdrückung, wenn Sie im Büro angekommen sind, und ein deutlich reduzierteres Level für zu Hause. Alle Testszenarien (Großraumbüro/Straßenlärm/Fernseher auf Zimmerlautstärke und Flugzeugsimulation) meistert der Kopfhörer zudem mit Bestnoten, noch nicht einmal das Tippen auf der Notebook-Tastatur ist zu vernehmen, der Sony WH-1000XM4 sorgt auf Wunsch stets für eine himmlische Ruhe.

Lieferumfang vom Sony WH-100XM4
Im Lieferumfang: Flugzeugadapter, USB-CLadekabel und Kabel mit Klinkenstecker. (Bild: IMTEST)
Sony WH-100XM4 nah
Analyse der Ohrform: Jedes Ohr ist bei jedem Menschen anders, der Sony misst beide einzeln. (Bild: IMTEST, Hersteller)

Noise Cancelling am Sony WH-100XM4 canceln

Der Kopfhörer ist durch die aktivierbare Funktion „Speak-to-Chat“ und der fünf verbauten Mikrofone aber auch sofort hellwach, sobald der Träger spricht. Dann wird die Rauschunterdrückung ausgeschaltet, und man kann eine Unterhaltung führen, ohne den Sony WH-100XM4 absetzen zu müssen. Ebenfalls unterwegs eine überaus praktische Funktion.

Um das Noise Cancelling mal eben kurz anzuhalten, zum Beispiel für eine Lautsprecherdurchsage, genügt es schon, die flache Hand an die rechte Ohrmuschel zuhalten. Nimmt man die Hand wieder weg, startet die Unterdrückung der Außengeräusche augenblicklich wieder. All das macht ein speziell für diesen Kopfhörer entwickelter Prozessor möglich, der es laut Sony schafft, die Geräuschkulisse 700-mal in der Minute zu messen und den Klang darauf abzustimmen.

Sony WH-100XM4 klingt wie Sie möchten

In der Standard-Einstellung liefert der Sony WH-100XM4 ein klares und ausgewogenes Klangbild, das über die Smartphone-App aber noch dramatisch verändert werden kann. Höhen, Mitten, Tiefen oder Bass können so relativ fein über Schieberegler oder acht vorgefertige Sets (Hell, Begeistert, Sanft, Entspannt, Vokal, Treble und Bass Boost, Sprache) dem eigenen Geschmack angepasst werden. Was zudem sicherlich jedem Käufer gefallen dürfte, ist die sehr lange Akkulaufzeit von fast 30 Stunden.

Weitere Over-Ear-Kopfhörer gibt es in diesem Vergleichstest.

App für den Sony WH-100XM4
Auf einen Blick Die Smartphone-App zeigt auch den Verbindungsstatus des Kopfhörers an. (Bild: IMTEST)

FAZIT

Der neue Sony WH-1000XM4 verdrängt den Club One von JBL von Platz 1 der IMTEST-Bestenliste. Zu gut sind Rauschunterdrückung, Klang, Bedienung und vor allem die Individualisierbarkeit per App für alle Nutzungsbereiche.

  • PRO
    • Die App erlaubt eine optimale Konfi guration des Kopfhörers.
    • Die sehr gute Rauschunterdrückung des Vorgängers wurde verbessert.

IMTEST Ergebnis: sehr gut

1,3