WhatsApp Multi Logo

WhatsApp hatte schon vor einiger Zeit eine Funktion angekündigt, die eine parallele Nutzung eines WhatsApp-Kontos auf mehreren Geräten ermöglichen soll. Zwar lassen sich schon jetzt Computer und Browser „spiegeln“, dazu muss allerdings das Haupt-Konto, das sich in der Regel auf dem Smartphone befindet, mit dem Internet verbunden sein. Diese Einschränkung fällt jetzt weg.

WhatsApp Multi jetzt für alle

WhatsApp Multi bestätigen

Wie Facebook erläutert, lassen sich bis zu vier Geräte mit einem WhatsApp-Konto verknüpfen – und das eben unabhängig davon, ob das Hauptgerät mit dem Internet verbunden ist oder nicht. Neben klassischen Chats sollen auch Sprach- und Videoanrufe unabhängig voneinander möglich sein. Und so funktioniert es:

1. Starten Sie WhatsApp auf dem Smartphone.

Android: Tippen Sie auf die drei Punkte rechts oben.

iPhone: Öffnen Sie die Einstellungen.

2. Tippen Sie auf Verknüpfte Geräte und bestätigen, dass Sie der Multi-Geräte-Beta beitreten. Im neuen Menü tippen Sie unten auf Multi-Geräte-Beta, Beta beitreten, Fortfahren und Zurück.

Anleitung: WhatsApps auf dem PC nutzen

Sie sitzen viel am Computer? Dann verknüpfen Sie Windows am besten mit WhatsApp. Hier gestaltet sich vor allem das Tippen von Nachrichten viel komfortabler. Um WhatsApp mit Ihrem PC zu verknüpfen, gehen Sie so vor:

Gerät verknüpfen

1. In Windows 10 öffnen Sie in einem Browser Ihrer Wahl die Seite www.whatsapp.com. Klicken Sie hier auf Jetzt Herunterladen und dann rechts auf der Seite auf Download für Windows (64-Bit). Haben Sie die erforderliche Installationsdatei heruntergeladen, starten Sie per Doppelklick auf „WhatsAppSetup.exe“ im Download-Ordner die Installation, bis ein QR-Code erscheint.

2. In WhatsApp auf dem Smartphone begeben Sie sich dann wieder zum Menü Verknüpfte Geräte. Tippen Sie diesmal auf Gerät hinzufügen.

3. Scannen Sie dann mit dem Smartphone den QR-Code, den WhatsApp-Desktop auf dem Computer anzeigt.  

4. Fertig! Ab sofort können Sie den beliebten Messenger auch ohne Smartphone-Verbindungen auf Ihrem Windows-PC nutzen. Sekunden später erscheinen alle Chats auf dem PC -Bildschirm. Auch fast alle vom Smartphone bekannten Funktionen stehen bereit.