Ein Xbox Logo
Credit: Microsoft

Im Rahmen der Feierlichkeiten um das 20-jährige Bestehen der Marke Xbox von Microsoft haben die Redmonder eine witzige Idee umgesetzt. Ab sofort können Sie in Ihrem eigenen Xbox-Museum herumlaufen und sich interessante Statistiken ansehen.

Von Anfang an dabei

So richtig in Fahrt kam die Konsolensparte von Microsoft erst bei der Einführung der beliebten Xbox 360 samt des Online-Dienstes Xbox Live. Auch wenn die Hardware damals mit massiven technischen Problemen zu kämpfen hatte, waren viele Spieler begeistert von der Alternative zur Playstation 3. Auf einer neu eingerichteten Website können Sie ab sofort genau sehen, ab wann Sie selbst bei dem Spiele-Zirkus dabei waren oder welche Spiele die meiste Ihrer Zeit verschlungen haben. Zusätzlich gibt es natürlich Informationen zur Ihren Erfolgen und auch die besonders schwer zu holenden Errungenschaften sind vertreten. Aktuell hat die Seite noch mit großem Ansturm zu kämpfen, das wird sich in den nächsten Stunden aber sicherlich legen.

Ein Screenshot aus dem Xbox-Museum
Das Museum halt viele interessante Informationen über Ihre Spiele-Vergangenheit auf den verschiedenen Xbox(en) bereit. Credit: Microsoft

Die Vergangenheit als Bilderrahmen

Die Informationen werden in schwebenden Rahmen zeigt, Sie müssen mit Ihrer Spielfigur einfach nur per Pfeiltaste durch das Museum laufen. Per Mausbewegung ändern Sie die Position der Kamera, um einen noch besseren Ausblick auf die interessanten Infos in den Rahmen zu bekommen. Wetten, dass Sie nicht nur einmal schmunzeln müssen oder wehmütig zurückdenken, wenn Ihnen ganz bestimmte Daten Ihrer Xbox-Vergangenheit serviert werden? “Skyrim” als meist gespieltes Spiel auf der Xbox 360? Eine tolle Zeit!

Der erste Teil von Dark Souls führt ganz klar die Liste der beliebtesten Action-Abenteuer an. Natürlich dicht gefolgt von dem Action-Knaller “Grand Theft Auto 5”. Und wann kam die erste, zarte Berührung mit dem Online-Dienst Xbox-Live zustande? Das war – kaum zu glauben – am 18. Oktober 2002. Das war die BETA-Phase von Xbox-Live, in der zahllose Runden in “Moto GP” absolviert wurden. Viele der damals gewonnenen Freunde sind auch heute noch für eine Runde “Forza Horizon 5” auf der Xbox Series X zu begeistern.