Ein Fernseher in einem Wohnzimmer
Credit: Xiaomi

Der chinesische Hardware-Riese Xiaomi stellt einen neuen Fernseher vor. Der Xiaomi TV Q1E kommt in 55 Zoll mit vielen Features zu einem überraschend niedrigen Preis in den Handel.

Verbesserte Bildqualität und mehr

Xiaomi kündigt die Veröffentlichung des Xiaomi TV Q1E 55 Zoll für den deutschen Markt an. Der TV soll laut Hersteller einen Quantensprung in Sachen Bildqualität bieten. Darüberhinaus spricht Xiaomi von einem lebensechten, beeindruckenden Seherlebnis, während die Ästhetik mit einem schlanken, rahmenlosen Design ebenfalls eine Steigerung erfahren soll. Mit einem 4K-Quantum-Dot-Display ausgestattet soll der Xiaomi TV Q1E Zoll eine außergewöhnliche DCI-P3-Farbskala von 97% und ein erstaunliches NTSC-Farbspektrum von 103% sowie einen hohen Dynamikbereich mit Unterstützung von Dolby Vision und HDR10+ anbieten.



120Hz nicht mit an Bord

Die eingesetzte MEMC-Technologie mit 60 Hz soll für eine flüssige und hochauflösende Wiedergabe von Filmen ermöglichen. Das Gerät läuft dem Betriebssystem Android TVTM 10, das dem Nutzer eine große Auswahl an  Filmen, Sendungen und Apps bietet. Zusätzlich wird Chromecast unterstützt. Das ermöglicht dem Nutzer, die Lieblingsunterhaltung direkt vom Telefon, Tablet oder Laptop zu streamen. Die beiliegende Bluetooth-Fernbedienung verfügt über spezielle Tasten für Netflix und Amazon Prime Video. So kann ganz einfach und schnell auf die Streaming-Portale zugegriffen werden. Die Spracheingabe für den TV erfolgt über den integrierten Google-Assistant. Auf diesem Wege lassen sich angeschlossene Geräte per Sprachbefehl steuern.

Preis und Verfügbarkeit

Ab Anfang November wird der Xiaomi TV Q1E 55″ bei Media Markt, Saturn, Amazon, und auf der Herstellerseite von Xiaomi zu einem Preis von 799 Euro erhältlich sein.