Mit dem Echo Show 15 präsentiert Amazon ein smartes Display, das optisch an eine Kreuzung aus IKEA- und digitalem Bilderrahmen der 2000er erinnert. Aber wie immer kommt es ja auf die inneren Werte an. Was der neue Echo Show im Test leistet, erfahren Sie hier.

Echo Show 15 mit angemessener Ausstattung

Der Echo Show 15 aus dem Test hat einiges zu bieten:

  • 15,6-Zoll-Bildschirm (40 cm)
  • Full-HD-Auflösung (1080p)
  • 5-Megapixel-Frontkamera
  • Wi-Fi 6
  • Gegen Aufpreis einen verstellbaren Ständer

Zudem können Nutzer und Nutzerinnen den smarten Bildschirm flexibel einsetzen: hochkant oder quer zum Aufhängen oder als Standgerät. Auf ein gutes Soundsystem verzichtet der Bildschirm allerdings, sodass der Klang eher zweckmäßig als schön herauskommt. Insgesamt markiert der Echo Show von Amazon mit seiner technischen Ausstattung zwar nicht den aktuellen Entwicklungsstand, aber mehr ist bei der Bildschirmgröße (402 mm x 252 mm x 35 mm) und dem Anwendungszweck auch gar nicht nötig. Denn der 15er soll vor allem für die Familie digitale Anlaufstelle sein.

Der Echo Show 15 erkennt Personen auch visuell

Für seinen Einsatz in der Familie verfügt der Echo Show 15 neben der Stimm-Erkennung erstmals über die Möglichkeit, eine Personalisierung über eine visuelle ID durchzuführen. Sind die Profile erst einmal angelegt, erkennt Alexa die Personen, die an den Bildschirm herantreten. Dementsprechend kann dann über den jeweiligen Amazon-Account bestellt werden oder die jeweiligen Kalender angezeigt werden. Über Widgets kann zudem vom Wetterbericht, Klebezettel oder Einkaufsliste die Startseite weiter personalisiert werden. All das gelingt im Test einfach und auch Einsteiger dürften ohne Handbuch zurechtkommen.

Echo Show 15 mit schwarzem Rahmen quer zeigt Bild, Notizen und Rezept
Der neue Echo Show 15 erkennt Personen und zeigt die personalisierten Einstellungen und Infos an. © Amazon

FAZIT: Flexibler Echo Show

Der Amazon Echo 15 Show ist der größte Echo Show aller Zeiten. Im Test zeigt der Bildschirm, dass er sich perfekt für die Küche, als Fernseher und Smart-Home-Kontrollcenter eignet. Nur wer guten Sound erwartet, wird etwas enttäuscht.

  • PRO
    • Flexibel: Hochkant, quer zum Aufhängen oder als Standgerät nutzbar.
  • KONTRA
    • Der Sound ist bauartbedingt nicht der beste.

IMTEST Ergebnis:

gut 1,9

Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.