Seit dem 27. Juli 2022 ist klar: Dieses Jahr findet das Samsung Galaxy Unpacked Event am 10. August statt. Doch was wird der südkoreanische Hersteller im Rahmen des Events zeigen? Darum ranken sich jede Menge Gerüchte und Spekulationen. Ab und an sickern auch Informationen zu neuen Smartphones etc. durch, die dann in Windeseile im Netz verteilt werden. Nun hat der stets gut informierte Leaker Evan Blass in einem Beitrag auf der Website “91Mobiles” sämtliche Produkte samt Bildern gezeigt. Die dort aufgelisteten Neuheiten gleichen sich mit einer Vielzahl von Gerüchten, die in der Vergangenheit für Aufsehen sorgten. Was soll also kommen?



Samsung Galaxy Watch 5: Neue Smartwatch

Zu den Neuheiten soll die Samsung Galaxy Watch5 zählen. Die smarte Uhr erinnert äußerlich an die Sport-Variante der Galaxy Watch4 und ist sowohl im 44-Millimeter- als auch im kleineren 40-Millimeter-Format erhältlich. Welche neuen Funktionen die Uhr mitbringt, ist zurzeit noch unklar. Weiterhin sollen aber ein GPS- und ein NFC-Chip an Bord sein. Die bisherigen Tracking-Funktionen – etwa zur Schlafmessung – sind ebenfalls wieder mit dabei. Neben der normalen Variante soll Samsung erstmals auch eine Pro-Variante anbieten. Diese biete Gerüchten zufolge ein größeres Display und eine längere Akkulaufzeit.

Die Samsung Galaxy Watch5 in unterschiedlichen Farbvariationen.
Die Samsung Galaxy Watch5 ist unter anderem in Weiß, Blau und Schwarz erhältlich. © 91mobiles.com

Samsung Galaxy Z Flip4 5G: Smartphone zum Klappen

Ebenfalls seit langer Zeit im Gespräch: das Samsung Galaxy Z Flip4 5G. Das Klapp-Smartphone biete wie seine Vorgänger zwei Displays, wovon der Hauptbildschirm eine Full-HD+-Auflösung bei einer Bildwiederholrate von 120 Hertz bieten soll. Das nimmt jedenfalls der Leaker Yogesh Brar auf Twitter an. Für Antrieb soll der Qualcomm-Prozessor Snapdragon 8 Gen 1 Plus sorgen. Gemeinsam mit 8 Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher stemme das Smartphone dann auch aktuelle Spiele-Apps. Für Programme und Dateien sollen 256 GB zur Verfügung stehen. So soll das Samsung Galaxy Z Flip4 5G aussehen:

Samsung Galaxy Z Flip4 5G
Aufklappen nicht nötig: Über einen kleinen Bildschirm auf der Rückseite lassen sich ausgewählte Apps wie beispielsweise der Musik-Player bedienen. © 91Mobiles

Samsung Galaxy Z Fold4: Mit Falt-Display

Auch dass Samsung das neue Falt-Smartphone Galaxy Z Fold4 zeigt, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Wie bei dem Z Flip4 soll der Qualcomm-Chip den Takt angeben. Das Außen-Display soll laut Yogesh Brar 2,1 Zoll groß sein. Der interne Speicher soll sich ebenfalls auf mindestens 128 GB belaufen, jedoch gebe es auch besser ausgestattete Varianten, etwa mit 512 GB Speicher. So soll das neue Falt-Smartphone aussehen:

Samsung Galaxy Z Fold4
© 91Mobiles

Samsung Galaxy Unpacked: So schauen Sie zu

Doch nicht nur Journalisten und Fachpublikum kommt in den Genuss, die Neuheiten von Samsung zu bestaunen. Auf YouTube läuft am 10. August 2022 ein Livestream, auf den jeder Zugriff hat. Wer also sehen will, wenn Samsung den Vorhang fallen lässt, sollte einschalten. In einem ersten Trailer gewährt der Hersteller bereits erste Einblicke, was einen erwartet. Und siehe da: Das deckt sich mit den Gerüchten.

YouTube video

Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.