Sony präsentiert mit dem neuen Xperia 5 IV ein “Premium-Smartphone”, das besonders durch seine Kamera bestechen soll. Es verfügt über viele der leistungsstarken Funktionen, mit denen auch das Flaggschiffmodell Xperia 1 IV aufwartet. Dabei setzt man aber auf ein kompakteres Design. Als erstes Smartphone der Xperia-5-Serie bietet das Xperia 5 IV einen Echtzeit-Autofokus und Echtzeit-Tracking bei allen Objektiven, um Porträtaufnahmen besser zu machen. Eine 12-MP-Frontkamera ist mit an Bord, IMTEST hat die Infos.

Sony Xperia 5 IV: Kleiner Kraftprotz

Sony verbaut beim Xperia 5 IV auch kabelloses Laden und einen Akku mit 5.000 Milliamperestunden Leistung. Das neue Smartphone soll dabei Technologien aus dem eigenen Spitzensmartphone Xperia 1 IV und Sony Alpha-Kameras in sich vereinen. Besonders der Augen-Autofokus und Objekt-Tracking sind für Foto-Fans hier interessant. Auch eine bis zu 5-fache Zeitlupenaufnahmen in 4K mit 120 Bildern pro Sekunde soll möglich sein. Spannend: Das Xperia 5 IV lässt sich auch als externer Monitor verwenden.
Schließt man es etwa an eine Alpha-Kamera an, gibt es die mit der Kamera aufgezeichneten Bilder in hoher Qualität direkt wieder.

Sony Xperia 5 IV
Das Sony Xperia 5 IV erscheint in drei Farben. © Sony

Das Xperia 5 IV im Überblick

• Porträts: Echtzeit-Augen-Autofokus und Echtzeit-Tracking bei allen
Objektiven
• Zeitlupenaufnahmen in 4K HDR mit 120 Bildern pro Sekunde (bis
zu 5-fach) mit allen Objektiven
• Für Selfies: 12-MP-Frontkamera und großer Bildsensor
• Spieloptimierer mit neuer Live-Streaming-Funktion
• Vollwertige Stereo-Lautsprecher
• Echtzeit-HDR und helles Display
• 5.000-Milliamperestunden-Akku und Hochleistungs-Chips in einem handlichen Gerät
• Hochwertige Tonaufzeichnung mit Music Pro

Hell, heller, Xperia

Das Xperia 5 IV verfügt über ein 6,1 Zoll großes FHD+ HDR OLED-Display mit einem Seitenverhältnis von 21:9. Das Display soll außerdem bis zu 50% heller sein, als das Display des Vorgängermodells. Eine verbesserte Frontkamera mit 12-Megapixel-Sensor und 4K-Auflösung soll Vlogs und Videoselfies verbessern. Eine adaptive Ladetechnologie will die Lebenszeit des Akkus auf bis zu drei Jahre verlängern. Mit dem separat erhältlichem Netzteil XQZ-UC1 funktioniert auch Schnellladen, nämlich in 30 Minuten auf bis zu 50% Akkustand.



Preis und Verfügbarkeit

Das Sony Xperia 5 IV ist ab Mitte September 2022 zum Preis von 1.049 Euro erhältlich. Es wird in den Farben Schwarz, Grün und Ecru-Weiß verfügbar sein. Außerdem lockt Sony mit einer Eintauschaktion: Wer ein innerhalb des Aktionszeitraumes ein funktionierendes, markenunabhängiges Smartphone oder Tablet eintauscht, bekommt je nach Gerät bis zu 800 Euro Eintauschprämie gutgeschrieben. Darüber hinaus gewährt Sony bis zu 200 Euro Eintauschbonus on top. Abgerundet wird das Angebot von einem kostenlosen Kopfhörer aus dem Sony Portfolio passend zum gekauften Gerät. Käufer eines Xperia 5 IV erhalten ein Exemplar der Sony LinkBuds S. Wer das Xperia 1 IV erwirbt, darf sich über einen Sony WH-1000XM4 freuen, mit dem Xperia 10 IV werden die Sony WF-C500 ausgeliefert. Der Aktionszeitraum gilt vom 1. September bis zum Oktober 2022.