Veröffentlicht inNews

Philips Hue: Mit diesen Einstellungen gelingt die Silvesterparty

Mit smarter Beleuchtung von Philips Hue kommt zum Jahreswechsel die richtige Stimmung auf.

Philips Hue: Smarte Beleuchtung für Silvester
© Philips
  • Einzigartige Farbwechsel: Mit Philips Hue lassen sich dynamische Szenen einstellen
  • Synchronisation von Licht und Musik sorgt für tolle Party-Effekte
  • Silvester zu Hause muss nicht mehr langweilig sein
  • Erfahren Sie, wo es passende Leuchten zu kaufen gibt
  • Weihnachten ist fast vorbei, und der Jahreswechsel steht kurz bevor. Da darf das richtige Equipment für die Silvesterparty zu Hause natürlich nicht fehlen. Wie sich smarte Lampen von Philips Hue am besten in Szene setzen lassen, welche Funktionen sie bieten und wo es gute Angebote gibt, erfahren Sie im Folgenden.

    Dynamische Szenen von Philips Hue: So klappt’s

    Für manche mag es übertriebene Spielerei sein, doch am Silvesterabend darf gern alles aus der smarten Beleuchtung herausgeholt werden. Besitzer von Philips-Hue-Lampen können mit dynamischen Szenen für einen einzigartigen Farbwechsel und somit tolle Lichteffekte sorgen. Dabei leuchten mehrere Lampen in einem Raum in verschiedenen, aufeinander abgestimmten Farben – und das während ein langsamer Farbwechsel stattfindet.

    Voraussetzung dafür sind Farb-LEDs und mindestens die Version 4.4.0 der Hue-App. Ausschließliche White- und White-Ambiance-Produkte sind somit nicht geeignet. Und so lässt sich das Ganze aktivieren:

  1. In der Hue-App (mindestens Version 4.4.0 oder höher) einen Raum auswählen
  2. Bei „Meine Szenen“ nach rechts scrollen und „Hue Lichtszenen Galerie“ klicken
  3. Eine Lichtszene auswählen und „Zu meinen Szenen hinzufügen“
  4. Beim ausgewählten Raum anschließend den Play-Button drücken – und die dynamische Szene ist aktiviert
  5. Dynamische Szenen ändern automatisch den Farbverlauf aller Lampen passend zueinander


Philips Hue mit Musik synchronisieren

Um die Silvesterparty perfekt zu machen, kann die Beleuchtung passend zur Musik eingestellt werden. Spotify-Nutzer öffnen dafür in der Hue App die Registerkarte „Synchronisierung“ und verbinden beide Konten – schon können die Lichter auf Musik von Spotify reagieren. Alternativ kann Musik auch direkt vom PC mit der kostenlosen Hue Sync Desktop-App synchronisiert werden. In beiden Fällen sind ebenfalls farbfähige Philips-Hue-Lampen die Voraussetzung, zudem wird die Hue Bridge benötigt.

Philips Hue: Hier gibt es passende Lampen

Für das Einstellen dynamischer Szenen und die Synchronisierung mit Musik geeignet sind zum Beispiel der Gradient Ambiance Lightstrip, die Gradient Signe Tischleuchte oder die Ambiance Play Lightbar:

Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.