Veröffentlicht inRatgeber

Die 10 wichtigsten Erste-Hilfe-Regeln für Outdoor & Camping

Die Fähigkeit im Notfall Erste Hilfe leisten zu können, kann Leben retten. Dies sind die goldenen Regeln, die Sie kennen müssen.

Ein erste-Hilfe-Set für den Haushaltsgebrauch
First-Aid kit is an important part of safety in emergancy situations © Getty Images

1. Beruhigen und Sicherheit schaffen

Versuchen Sie, die betroffene Person zu beruhigen und ihr Sicherheit zu vermitteln. Sprechen Sie mit ihr und stellen Sie sicher, dass sie sich in einer sicheren Umgebung befindet.

2. Alarmieren

Wenn möglich, sollten Sie sofort den Notarzt oder den Rettungsdienst alarmieren. Geben Sie möglichst genaue Angaben zum Vorfall, zum Gesundheitszustand und zur Lage der betroffenen Person.


3. Atmung prüfen

Prüfen Sie, ob die betroffene Person atmet. Wenn sie nicht atmet, beginnen Sie sofort mit der Wiederbelebung (Herz-Lungen-Wiederbelebung, kurz HLW).

4. Verletzungen sichern

Stellen Sie sicher, dass Verletzungen, die die betroffene Person hat, nicht verschlimmert werden. Ziehen Sie bei Bedarf die betroffene Person vorsichtig aus der Gefahrenzone.

5. Schmerzen lindern

Versuchen Sie, Schmerzen der betroffenen Person zu lindern, indem Sie z.B. eine Schmerztablette oder eine Schmerzsalbe verabreichen.

6. Wärme sicherstellen

Stellen Sie sicher, dass die betroffene Person warmgehalten wird, um Unterkühlung zu vermeiden. Das funktioniert am besten mit Rettungsdecken, die in jedem Erste-Hilfe-Kasten zu finden sind.

7. Flüssigkeiten aufnehmen

Versuchen Sie, der betroffenen Person Flüssigkeiten zu verabreichen, um Dehydrierung zu vermeiden.

8. Veränderungen beobachten

Beobachten Sie die betroffene Person aufmerksam und notieren Sie Veränderungen ihres Zustands.

9. Anweisungen befolgen

Befolgen Sie die Anweisungen des Notarztes oder des Rettungsdienstes genau.

10. Eigene Sicherheit beachten

Bedenken Sie auch Ihre eigene Sicherheit und gehen Sie kein unnötiges Risiko ein. Wenn Sie sich selbst in Gefahr begeben, können Sie der betroffenen Person nicht mehr helfen.


Die 10 besten Camping-Gadgets für mehr Hygiene

Ob Toilettengang, Trinkwasser oder Erste Hilfe: Diese Gadgets haben Camping-Profis dabei.


Es ist wichtig, dass Sie sich im Vorfeld mit Erste-Hilfe-Maßnahmen vertraut machen und regelmäßig an Erste-Hilfe-Kursen teilnehmen, um im Notfall richtig handeln zu können. Auch wenn Sie kein medizinisches Fachwissen haben, können Sie mit den richtigen Maßnahmen im Notfall Leben retten.