Veröffentlicht inKaufberatung

Waffeleisen für jeden Geschmack: Belgisch, Bubble, Herz

Die beliebtesten Modelle von Cloer, Krups und Co.

Waffeleisen mit nebenstehenden Waffeln auf einem Tisch.
© Bestron

Der Duft von frisch gebackenen Waffeln weckt nicht nur süße Vorfreude, sondern auch warme Erinnerungen an Weihnachtsmärkte, Schulfeste und gemütliche Momente mit der Familie. Wer diese aufleben lassen oder neue schaffen möchte, braucht das passende Waffeleisen. Doch davon gibt es viele – und das für verschiedene Formen: Klassische Herzwaffeln oder das rechteckige Format für belgische Waffeln sowie die trendigen Bubble-Waffeln stehen zur Auswahl. Welche Modelle für die jeweiligen Arten zu den heißen Eisen zählen inklusive Ideen für Rezepte jenseits der ordinären Puderzucker-Variante erfahren Sie im Folgenden.

Waffeleisen Cloer 1629 für Herzwaffeln

  • Durchmesser Waffel: 18,5 cm
  • Stufenlos wählbarer Bräunungsgrad
  • Kontrolllampe und Fettauffangrille

Das Waffeleisen 1629 der deutschen Traditionsmarke Cloer macht die klassischen Herzwaffeln, an die wohl die meisten denken, wenn von dem schnellen Gebäck die Rede ist. Typischerweise besteht die Waffel am Ende aus fünf Herzen und hat einen Durchmesser von 18,5 Zentimetern. Mit einem großen Drehregler am Deckel lässt sich der gewünschte Grad der Bräunung stufenlos einstellen. Eine rote Lampe am Griff des Deckels gibt an, wann das Gerät bereit und die Waffel fertig gebacken ist. Beim Backen verhindert eine Rille, dass Fett am Gerät herunterläuft.

Durch die beschichtete Backfläche bleiben beim Herausnehmen keine Teigreste kleben, was hinterher eine zügige Reinigung ermöglicht. Anschließend kann das Waffeleisen aus Edelstahl dank Kabelaufwicklung und Steckerdepot platzsparend in den Küchenschrank. Praktisch: Es ist so konzipiert, dass es auch hochkant stehen kann.

Rezepttipp: Herzwaffeln zum Frühstück mit Fruchtsauce, Nüssen, Obst und Chiasamen.

Krups-Waffeleisen FDK251 für belgische Waffeln

  • Zwei tiefe Platten für dicke Waffeln mit je 20 Feldern
  • Größe Waffeleisen: 32 x 30 x 16 cm
  • Betriebs- und Temperaturkontrollleuchte

Quadratisch, belgisch, gut: Das Waffeleisen der Qualitätsmarke Krups bereitet auf seiner großen Backfläche zwei belgische Waffeln Brüsseler Art, also in rechteckiger Form, zur gleichen Zeit zu. Dabei sind die antihaftbeschichteten Platten besonders tief für schön dicke Waffeln. Eine Leuchte zeigt an, wann das Gerät bereit und die Waffel fertig ist. Darüber hinaus gibt es nur einen Schalter, um es ein- oder auszustellen. In Sachen Temperatur und Bräunung muss sich der Bäcker ganz auf das Eisen verlassen.

Nach dem Einsatz und der durch die Beschichtung einfachen Reinigung wickelt der Bäcker das Kabel unten auf. Anschließend kann das Gerät aus Gusseisen wie das Cloer vertikal im Schrank Platz finden. Insgesamt ist das Krups auch aufgrund seiner rechteckigen Form größer und sperriger.

Rezepttipp: Belgische Waffeln mit Feigen, Pistazien und Hüttenkäse (Abbildung hier Lütticher-Art)



Bubble-Waffeln von Princess

  • Durchmesser Waffel: 20 cm
  • Automatische Temperaturregelung
  • Betriebs- und Temperaturkontrollleuchte

Wem Herzwaffeln oder belgische Waffeln zu langweilig sind, der greift zum Bubble-Waffeleisen. Die trendige Form mit den runden Ausbuchtungen kommt aus Asien und ist seit einigen Jahren auch immer öfter in Deutschland zu sehen. Als Street Food wird die Bubble-Waffel leicht eingerollt mit Eis, Obst oder Kuchen samt Sirup oder Puderzucker serviert. Das Einrollen ist dank der Hexagon-Form auch mit den Waffeln des Geräts 132465 der niederländischen Marke Princess möglich.

Leicht gerollte Bubble-Waffel in weißem Becher in der Mitte gefüllt mit viel Obst, im Hintergrund geöffnetes schwarzes Waffeleisen, dunkler Hintergrund
Bubble-Waffeln sind meistens mit vielen süßen Leckereien gefüllt wie Obst, Eis oder Kuchenstücken. © Princess

Der Durchmesser der Waffeln mit dem Princess beträgt große 20 Zentimeter. Auch dieses Waffeleisen ist beschichtet, damit sich das Gebäck leicht löst und hinterher die Reinigung schnell vonstatten geht. Am Deckel befindet sich eine Leuchte, die anzeigt, wann das Gerät bereit und die Waffel fertig ist. Isolierte Griffe, rutschfeste Füße sowie eine automatische Temperaturregelung machen die Nutzung einfach und sicher.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Waffeleisen für kleine Portionen und praktisches Kombigerät