Die TAG Heuer Connected X im Mario Look
© TAG Heuer

Eine Kooperation des Uhren-Herstellers TAG Heuer mit dem japanischen Hard- und Softwaregiganten Nintendo bringt eine ziemlich geniale Smartwatch hervor, auf die nicht nur die Fans scharf sind: Die TAG Heuer Connected X in der Super Mario Limited Edition. Es ist allerdings Eile geboten, wenn Sie sich ein Exemplar sichern wollen.

Super Mario hilft beim Training

Die TAG Heuer Connected X in der Super Mario Limited Edition bietet neben vier wechselbaren Ziffernblättern im Stil des beliebten Gaming-Maskottchens auch einige witzige Features. Auf Wunsch hilft der kesse Klempner auch beim täglichen Training. Kleine Einspieler auf dem Display der Smartwatch helfen Ihnen dann auf spielerische Weise dabei, Ihre Tagesziele zur erfüllen. Dabei erscheint Super Mario zu verschiedenen Zeiten oder Trainingszielen auf dem Ziffernblatt und vollführt kleine, aber sehr putzige Animationen. Ganz so, wie man ihn kennt. Der Träger kann sogar mit ihm interagieren: Verabreichen Sie ihm einen Superpilz und zehren Sie von seiner Motivation, wenn er wie vom Blitz geölt losdüst.

Super Mario als Bild auf einer Smartwatch
Um 15:00 verschwindet Mario wieder in seiner grünen Röhre. Was können Sie tun, um ihn erneut hervorzulocken? Laufen! © TAG Heuer

Vier Watchfaces zum Wechseln

Die vier wechselbaren Ziffernblätter der neuen TAG Heuer Connected X in der Super Mario Limited Edition wirken allesamt sehr durchdacht und richten sich natürlich vornehmlich an die Fans. Die Smartwatch selber erinnert durch einen geschickten Farben-Mix aus Rot und Blau ebenfalls ganz klar an die Nintendo-Ikone. Auf der Präsentations-Seite des Herstellers können Sie sich den intelligenten Wecker einmal ganz genau ansehen. Natürlich verfügt die TAG Heuer Connected X über alle Funktionen, welche die Smartwatch auch ohne Mario-Gedöns auszeichnen: Google Play, Musiksteuerung, Checkliste und umfangreiche Wellness- und Sport-Apps sind nur einige der Features, die Sie erwarten können.

Ein Ziffernblatt im Stil von Super Mario.
Die verfügbaren Watchfaces setzen das Super Mario-Design wirklich sehr gekonnt in Szene.

Nur sehr begrenzt verfügbar

Der Haken an der Sache: Falls Sie mit dem Kauf der Mario-Smartwatch liebäugeln, müssen Sie schnell sein. Sehr schnell. Aber zuerst einmal ist die Registrierung Ihrer Person an dieser Stelle erforderlich. Der Timer läuft, in etwas mehr als einem Tag will der Hersteller ganz genaue Angaben dazu machen wo, wann und wie Sie das Sammlerstück erwerben können. Neben der hübschen Smartwatch, ist auch der Preis absolut bemerkenswert: Für stolze 2150,00 Euro können Sie sich über das schöne Stück freuen – vorausgesetzt es gelingt Ihnen ein Exemplar zu ergattern.