Veröffentlicht inNews

Google-Suche: Feature macht Cloud Gaming noch bequemer

Spiel suchen und direkt drauflos zocken: Das klappt mit einem neuen Feature für die Google-Suche. Die Details.

Auf einem Monitor wird der Play-Button bei Google geklickt
© Google, Niclas Illg/Unsplash

Als Master-Chief in “Halo Infinite” gegen Außerirdische kämpfen oder mit dem Sportwagen durch die Spielwelt von “Forza Horizon 5” düsen: Wer aktuelle Spiele-Blockbuster zocken will – aber keine aktuelle Konsole oder einen Gaming-PC hat – kann auf Cloud-Gaming-Dienste zurückgreifen. Mit XBOX Cloud Gaming, Nvidia GeForceNow und Co. ist es möglich, aktuelle Titel über den Browser zu zocken. Die einzige Voraussetzung: eine ausreichend schnelle Internetleitung. Ein Spiel via Cloud Gaming zu starten, wird jetzt sogar noch einfacher. Denn Internet-Riese Google stattet seine Suchmaschine mit einem neuen Feature aus.



Google-Suche mit Play-Button

Wie die Online-Website “The Verge” berichtet, reicht es aus, über die Google-Suche den Namen des Spiels einzugeben. Ist dieses Spiel Teil eines Cloud-Gaming-Dienstes, erscheint ein Play-Button unter dem Namen. Klickt man darauf, landet man direkt auf der Website des jeweiligen Anbieters und kann das Spiel starten. Wie das aussieht, zeigt der Twitter-Nutzer “@BryantChappel” in einem Beitrag. Binnen weniger Sekunden öffnet er das Spiel “Halo Infinite” bequem über den Browser:

Mehrere Dienste unterstützt

Dadurch ist klar, dass Google neben seinem hauseigenen Dienst Stadia auch das Angebot der Konkurrenz unterstützt. Bryant Chappell geht davon aus, dass Amazon Luna, Xbox Cloud Gaming und Nvidia GeForce Now unterstützt werden. Gebündelt umfassen die Dienste bereits Hunderte Titel aus unterschiedlichen Genres.

Der Screenshot zeigt den neuen Play-Button der Google-Suche
Wie der neue Play-Button aussieht, zeigt “The Verge”-Redakteur Sean Hollister auf Screenshots. Bei dem Titel “Destiny 2” stehen sogar mehrere Dienste zur Auswahl. © Screenshot von Sean Hollister / The Verge

Play-Button noch nicht für alle

Laut “The Verge” rollt Google die neue Funktion zurzeit noch aus. Heißt: Sie ist noch nicht überall verfügbar. Bei einem kurzen Test mit diversen Titeln wie “Halo: Infinite” und “Forza Horizon 5” tauchte die Schaltfläche jedenfalls noch nicht auf. Wann der Play-Button genau nach Deutschland kommen soll, ist zurzeit noch unklar.