Veröffentlicht inNews

Apple Keynote 2022: iPhone 14, Apple Watch 8, AirPods Pro

Alles Infos zu den Neuheiten der Apple Keynote 2022.

© Apple / IMTEST

Alle Jahre wieder: Im Rahmen einer Keynote hat Apple neben der nächsten iPhone-Generation – unter anderem bestehend aus dem iPhone 14 Plus und dem iPhone 14 Pro Max – weitere Neuheiten präsentiert. Uhrenträger freuen sich über die Apple Watch 8 und Outdoor-Enthusiasten über die robustere Uhr namens Apple Watch Ultra. Doch damit nicht genug: Außerdem zeigten Tim Cook und Co. noch die neuen AirPods Pro – die nächste Generation der Premium-In-Ears. IMTEST hat den Live-Stream der Apple Keynote 2022 verfolgt und fasst die spannendsten Details zu den Neuerungen zusammen.

Apple iPhone 14: Vier neue Modelle

Vier neue Modelle präsentiert Apple auf der diesjährigen Keynote. Das iPhone mini fällt weg, dafür gibt es das iPhone 14 Plus, die größere Variante des iPhone 14 als Nicht-Pro-Modell.



Apple Keynote 2022: Apple Watch 8, SE & Ultra als smartes Trio

Im Bereich Smartwatches hat Apple richtig geklotzt: Gleich drei neue Modelle wurden in dem circa eineinhalbstündigen Event vorgestellt: die Apple Watch 8, die Budget-Uhr Apple Watch SE und die Outdoor-Smartwatch Apple Watch Ultra. Die achte Generation kommt beispielsweise mit zwei neuen Temperatursensoren. Einer davon misst die Körpertemperatur – eine Funktion, womit Frauen beispielsweise ihren Eisprung besser vorhersagen können sollen. Außerdem erkennt die Uhr Autounfälle und wählt automatisch nach dem Crash den Notruf. Die Apple Watch SE hat denselben Chip wie die Series 8, besitzt jedoch nicht den Temperatursensor. Der spannendste Neuzugang ist jedoch die Apple Watch Ultra mit einem 49 Millimeter großen Gehäuse – ein Novum des Herstellers. Mit einem größeren Akku soll sie bis zu 36 Stunden durchhalten – und das bisher beste GPS bieten. Alternativ dient die Uhr auch als smarter Tauchcomputer. Alle weiteren Details finden Sie im separaten Artikel.



Apple AirPods Pro 2: In-Ears mit verbessertem ANC

Neben Smartphones und Smartwatches hat Apple auch neue In-Ear-Kopfhörer aus dem Hut gezaubert. Genau genommen handelt es sich um die AirPods Pro 2. Die nächste Generation der Pro-Modelle sind mit einem neuen Chip, der unter anderem für eine bessere aktive Geräuschunterdrückung sorgen soll. Außerdem gibt es eine neue 3D-Audio-Funktion, mit der sich das Klangerlebnis noch intensiver personalisieren lassen soll. Außerdem ist das Ladecase der AirPods Pro 2 mit einem Lautsprecher ausgestattet. Was noch neu ist, hat IMTEST in einem separaten Artikel zusammengefasst



iOS 16: Eine Revolution für den Sperrbildschirm

Zwar hat sich Apple in seiner Keynote primär auf Hardware-Neuheiten konzentriert, dennoch haben Tim Cook und Co. ab und an frische Funktionen des neuen Betriebssystems iOS 16 präsentiert. Hier denkt Apple besonders den Sperrbildschirm gänzlich neu. Der lässt sich unter anderem mit diversen Widgets bestücken und noch mehr personalisieren: Sei es durch veränderte Schriftarten oder durch animierte Hintergründe. Darüber hinaus optimiert Apple an vielen Ecken. Zum Beispiel erhält CarPlay ein einheitliches Design – die Benutzeroberfläche der Home-App wird auch gänzlich verändert. Die spannendsten Neuerungen werden in einem separaten Artikel gesammelt.



Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.