Veröffentlicht inNews

Google Pixel 7 oder 7 Pro + Google Pixel Buds Pro für 1€

O2 schnürt einen attraktiven Black Deal mit Google-Smartphone, satter Ersparnis und praktischen Extras.

Googles Top-Modelle Pixel 7 und Pixel 7 Pro können Sie jetzt im Black Deal bei O2 für nur 1€ ergattern. Die Powerpakete warten neben einer herausragenden Kamera mit ordentlich Leistung unter der Haube und einem edlen, handschmeichelnden Design auf. Passend on top gibt es die Google Pixel Buds Pro im Wert von 157€ (günstigster idealo-Preis) sowie 100 Euro Wechselbonus, wenn Sie Ihre alte Rufnummer portieren. Dazu gibt es den Tarif O2 Free M mit 20 GB für nur 34,99€ (mit Google Pixel 7) bzw. 39,99€ (Google Pixel 7 Pro), für den O2 die Anschlussgebühr von 39,99€ spendiert.

Jetzt zugreifen, denn das Angebot gilt nur bis zum 29. November 2022!

Hier geht es zum Angebot

Die Angebote im Überblick

  • Smartphone: Google Pixel 7 (128 GB)
  • Zugabe: Pixel Buds Pro
  • Anzahlung: 1€
  • Tarif: O2 Free M 20 GB
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Anschlussgebühr: gratis (sonst 39,99€)
  • Wechselbonus: 100€
  • Monatliche Kosten: 34,99€
Google Pixel 7
Das Pixel 7 erhalten Sie beim O2 Black Deal in einer von drei schicken Farben. © Google

Darf es noch ein wenig mehr Smartphone sein? Für nur 5€ Aufpreis pro Monat erhalten Sie den großen Bruder Google Pixel 7 Pro im Tarif-Bundle:

  • Smartphone: Google Pixel 7 Pro (128 GB)
  • Zugabe: Pixel Buds Pro
  • Anzahlung: 1€
  • Tarif: O2 Free M 20 GB
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Anschlussgebühr: gratis (sonst 39,99€)
  • Wechselbonus: 100€
  • Monatliche Kosten: 39,99€
Google Pixel 7
Das Pixel 7 Pro kommt in drei edlen Farben und besitzt drei Rückkameras. © Google

Google Pixel 7 und 7 Pro im Detail

Googles neue Pixel-Serie bietet eine Top-Kamera, mit der Sie atemberaubende Bilder schießen und direkt am Smartphone professionell bearbeiten können. Das bietet das Google Pixel 7 dem smarten Fotografen:

  • hochauflösendes 50-Megapixel-Weitwinkelobjektiv mit Laser-Autofokus
  • Nachtsichtmodus für strahlende Aufnahmen am Tag und auch bei schwachem Licht
  • 8-fach Super-Resolution-Zoom um weit entfernte Motive ganz nah ran zu holen
  • 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv für Landschafts- oder Gruppenaufnahmen
  • 10,8-Megapixel-Selfiekamera für hochauflösende Selbstportraits
  • Moviemodus mit elegant verschwommenem Hintergrund für mehr Dramatik in Videos

Der Kamera-König ist allerdings das Google Pixel 7 Pro, denn es hat all das und sogar noch mehr Foto-Features auf Lager:

  • 48-Megapixel-Teleobjektiv mit 5-fach optischem Zoom
  • 30-fach-Super-Resolution-Zoom um wie ein Adler auch Entferntes gestochen scharf zu sehen
  • Makrofokus für detailreiche Fotos z.B. von Blüten oder Insekten aus nächster Nähe
  • Real Tone für besonders natürliche Hauttöne
Google Pixel 7 und Pixel 7 Pro nebeneinander auf Glasplatte, gelblich hinterleuchtet, Gehäuserahmen aus der Nähe
Mattes und poliertes Finish: Das Google Pixel 7 Pro (hinten) und das Google Pixel 7 (vorne) mit hochwertigem Aluminiumrahmen. © Google / IMTEST

Doch auch abseits der Kamera haben die Google-Flaggschiffe einiges zu bieten. Beide Telefone halten mehr als 24 Stunden durch und erledigen sämtliche Anwendungen dank des leistungsstarken Google Tensor G2-Prozessors schnell, sicher und effizient. Das 6,7 Zoll bzw. 6,3 Zoll (Pixel 7) große OLED-Display löst in FHD+ (1.080 x 2.400) auf und wird durch ein kratzfestes Corning-Gorilla-Glass-Victus-Deckglas geschützt. Apropos Schutz: Sowohl der Titan M2-Sicherheitschip als auch die integrierte Gesichtserkennung und der Fingerabdrucksensor sorgen zuverlässig für die Sicherheit Ihrer Daten. Und dank IP68-Zertifizierung sind das Pixel 7 und das Pixel 7 Pro auch vor Staub und Wasser sicher.

Google Pixel Buds Pro gratis– so geht’s

Zu Googles Top-Smartphone gibt es im O2 Black Deal die perfekten Kopfhörer geschenkt. Die kabellosen Ear-Plugs sorgen dank aktivem Noise-Cancelling für eine flüsterleise Umgebung, wann immer Sie es brauchen, jedoch ohne Sie von der Außenwelt abzuschneiden. Denn ein eingebauter Transparenzmodus sorgt dafür, dass Sie bei Bedarf trotzdem alles mitbekommen. Genauso wie das Pixel-Smartphone halten die Pixel Buds Pro lange Arbeitstage problemlos durch: Satte 11 Stunden bieten die Buds Geräuschkulisse, bei aktiviertem Noise-Cancelling schalten die Kopfhörer 7 Stunden lang störende Geräusche stumm. Mit dem mitgelieferten Ladecase stehen Ihnen bis zu 31 Stunden Betriebszeit zur Verfügung, ohne an die Steckdose zu müssen.

Um die Pixel Buds Pro zu erhalten, müssen Sie die O2 App installieren und bis zum 13. Dezember die Kopfhörer bei O2 anfordern. Die Pixel Buds Pro werden Ihnen dann gratis nach Hause geschickt. Warten Sie damit nicht zu lange, denn die Aktion gilt nur, solange der Vorrat reicht!

Google Pixel 7 und Pixel 7 Pro nebeneinander, Rückseite Kameras
Das Pixel 7 Pro (links) und das Pixel 7 (rechts) gibt es zum absoluten Knallerpreis in diesem Black Deal von O2. © Google / IMTEST

Google-Flaggschiff zum Sparpreis

Der Black Deal von O2 ist mal wieder ein echter Schnapper, denn rechnerisch erhalten Sie das Google Pixel 7 oder 7 Pro gratis zum Tarif dazu und bekommen u.a. durch den Wechselbonus sogar noch Geld geschenkt.

Hier die Rechnung: Der Tarif O2 Free M kostet ohne Smartphone 29,99€. Rechnerisch entfallen bei diesem Deal also 5€ bzw. 10€ der monatlichen Kosten auf das Smartphone. Über die Laufzeit von 36 Monaten zahlen Sie demnach für das Pixel 7 effektiv nur 181€ und für das Pixel 7 Pro 361€. Bei idealo finden Sie je nach Farbe das Pixel 7 ab 590€, das 7 Pro ab 795€. Ihre Ersparnis mit dem Black Deal gegenüber dem Einzelkauf des Google-Flaggschiffs: 409€ bzw. 434€ (Pro-Version)! Doch damit nicht genug: Bezieht man den Wert der Pixel Buds Pro mit ein (157€ bei idealo), die Ersparnis des Anschlusspreises (39,99€) und den Wechselbonus (100€), erhalten Sie das Google-Smartphone mit dem Black Deal nicht nur gratis, sondern erhalten rechnerisch sogar noch 116€ (Pixel 7) bzw. 64€ (Pixel 7 Pro) geschenkt! Eine schöne Bescherung.

Preis-Leistungstipp: Für 3€ mehr im Monat erhalten Sie das Pixel 7 Pro mit dem größeren 256-GB-Speicher. Der Aufpreis lohnt sich, denn die Ersparnis ist im Verhältnis sogar noch größer (530€ günstiger gegenüber dem niedrigsten idealo-Preis).