Veröffentlicht inNews

CES 2023: LG präsentiert neue Soundbars

Was das LG Soundbar-Portfolio 2023 bietet, weiß IMTEST.

Eine Soundbar von LG vor einem Fernseher in einer Wohnlandschaft.
Die neuen Soundbars von LG sind perfekt auf das TV-Line-Up abgestimmt. © LG

Mit sattem Sound ins neue Jahr: Auf der CES präsentiert LG Electronics die brandneuen Modelle aus der Soundbar-Reihe. Sie punkten mit perfektem Klang, durchdachten Funktionen und vor allem mit einer optimalen Kompatibilität mit dem kommenden TV-Line-Up. IMTEST verrät, worauf sich Klang-Enthusiasten freuen dürfen.



Kompatibilität pur: Einerseits können die neuen Soundbars von LG, zu denen die neuen Modelle SC9 und SE6 zählen, bequem und schnell mit LG-TVs verbunden werden. Andererseits hat sich der Hersteller auch eine Halterung überlegt, die ermöglicht, die Soundbar direkt unter dem Fernseher zu platzieren. Damit wird ein harmonisches Gesamtbild geschaffen, das sich außerdem in jeder Wohnumgebung anpasst.

LG: KI-optimierter Sound

Weiterhin bietet LG seiner Kundschaft mit der WOW-Orchestra-Funktion eine erweiterte Klangbühne mit gesteigerter Leistung sowie besseren Höhen und Tiefen. Diese greift, sobald mehrere LG-Geräte miteinander gekoppelt werden. Eine Raumkalibrierung auf Basis von künstlicher Intelligenz sorgt dafür, dass die Soundbars die Audioausgabe an den Raum der Nutzer anpassen. Das geschieht, indem die Raumgegebenheiten zuvor analysiert und die gesammelten Informationen in passgenaue Einstellungen umgewandelt werden können.

Eine Soundbar und ein Lautsprecher in einer Wohnlandschaft.
Zwei Formen, ein unvergleichlicher Klang: In Kombination ergeben die Soundbars die WOW-Orchestra-Funktion. © LG

Die Anwendungsfälle von LG Soundbars sind Dank der Konnektivität mit einer Vielzahl von Diensten und Geräten vielseitig – von Filmen über Sportveranstaltungen bis hin zu Konsolenspielen sind damit möglich. Über das Home Dashboard auf dem LG-Fernseher kann man intuitiv die Einstellungen der Soundbar verwalten und Soundmodi teilen. Die Soundbars unterstützen sowohl VRR, um Screen Tearing zu reduzieren, als auch ALLM, um Verzögerungen zu eliminieren.

Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.