Veröffentlicht inNews

E-Cargo-Bike Qio Eins+ P-E: Kompakter Alleskönner

Das kompakte E-Cargo-Bike Eins+ P-E von Qio hat ein zulässiges Gesamtgewicht von bis zu 180 Kilogramm.

Mann schiebt E-bike Eins+ P-E an BLmenladen vorbei
© Qio / Hartje

Kompakte E-Bikes in knalligen Farben – das zeichnet die Modelle von Qio aus. Qio gehört wie die Marken Victoria, tern oder Conway zur Hartje-Gruppe. Für 2023 soll das Sortiment nun um ein kompaktes E-Cargo-Bike namens Eins+ P-E erweitert werden. Auf den ersten Blick unterscheidet es sich kaum von seinen Modellgeschwistern, allerdings hat es ein zulässiges Gesamtgewicht laut Hersteller von bis zu 180 Kilogramm.

Damit eignet sich das E-Bike nicht nur für große und kräftige Fahrer, sondern auch perfekt für den Wochenendeinkauf. Denn der serienmäßig verbaute Front-Gepäckträger “Ben” soll mühelos Kisten bis 15 Kilogramm transportieren können. Alternativ lassen sich Taschen und Körbe bis sieben Kilogramm über einen Klickfix-Adapter befestigen. Ist der Radfahrer aber gerade nicht mit seinen Einkäufen unterwegs, können Picknickdecke oder Schlafsack über Spanngurte fixiert werden.


Kompakt- und Falt-E-Bikes im Test: Genial oder gefährlich?

Wie schnell und sicher lassen sich die Räder komprimieren?


E-Cargo-Bike von Qio mit kraftvoller Unterstützung von Bosch

Für die elektrische Unterstützung sorgt ein Motor der Bosch Performance-Line, gepaart mit einem 545 Wattstunden-Akku. Wichtige Informationen zur Fahrt liefert das Kiox-Display. Eine stufenlose Enviolo-Schaltung hilft dabei, dass der Fahrer auch bei hoher Last auf dem Rad schnell und unkompliziert schalten kann und den richtigen Tritt findet. Laut Qio zeichnet sich die Schaltung dadurch aus, dass sie wartungsfrei und besonders langlebig ist.

  • E-Bike Qio Eins+ P-E vor Marktstand
  • Detailaufnahme Front-Gepäckträger Ben für E-Bike Eins+ P-E
  • Kompaktes E-Cargo-Bike Qio Eins+ P-E

Darüber hinaus ist das E-Bike Qio+ P-E mit einem Carbonriemen, hydraulischen Scheibenbremsen sowie faltbaren Pedalen ausgestattet. Wenn der Radfahrer für den Transport zudem den Lenker zur Seite dreht, soll das kompakte E-Cargo-Bike nicht mehr als 29 Zentimeter breit sein.

Der Kunde kann bei diesem E-Bike zwischen acht Farben wählen, als Preis nennt Qio 4.599 Euro. Damit liegt es bei ähnlicher Ausstattung preislich in etwa auf einer Linie wie das beliebte kompakte E-Lastenrad von i:SY. Auslieferung ist für 2023 geplant, wobei Qio darauf hinweist, dass es aufgrund von Lieferschwierigkeiten noch zu Verzögerungen kommen kann.


Jetzt kostenlos zum IMTEST-Newsletter anmelden!

Unsere besten News, Ratgeber und Kaufberatungen der Woche für Sie per Mail und kostenlos.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.